• Barkasse Regulus vor der Burgwallinsel, © Tourist-Info Teterow_J.Koch
    Barkasse Regulus vor der Burgwallinsel

Barkasse Regulus

Geschichtsträchtig ist nicht die Burgwallinsel im Teterower See, sondern auch die historische Barkasse Regulus, die in der Saison zu Rundfahrten einlädt.

Mit der Barkasse Regulus können Gäste den Teterower See von seiner schönsten Seite aus entdecken. Von Ostern bis Ende September verkehrt sie täglich zwischen Naturbad Teterow, der Burgwallinsel und dem Teschower Strand. Rund 30 Gäste finden auf dem geschichtsträchtigen Boot Platz. Bereits 1910 wurde die Regulus in Hamburg gebaut. Nach längerem Betrieb auf der Müritz gelangte das Schiff 1930 nach Teterow und verkehrte fortan auf dem gleichnamigen See, bis es im Jahr 1945 versenkt wurde. Mit viel Engagement erfolgte 1999 die Bergung des Wracks und die anschließemde Restaurierung. Seit 2001 ist die Regulus wieder im Einsatz.

Anleger:
Naturbad Teterow - täglich, stündlich ab 10:00 Uhr
Burgwallinsel am Restaurant - täglich ab 10:15 Uhr immer um 15 und um 45 (Richtung Teterow/Richtung Teschow)
Teschow am Strand - täglich 11:30 Uhr; 13:30 Uhr; 15:30 Uhr; 17:30 Uhr
                                 

Für Gruppenfahrten ist eine Anmeldung erforderlich.
Sonderfahrten/Abendfahrten nach Absprache möglich.

Kategorie

Anbieter von Boots-/Schiffsausflügen


+49 157 54494322


Kontakt:

Barkasse Regulus

Am Seeufer
17166  Teterow

+49 157 54494322
Tourist-Info@teterow.de


Ihr Ziel:

Barkasse Regulus
Am Seeufer
17166 Teterow


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf