• Bahnhofsgebäude in Sassnitz, © Tourismuszentrale Rügen
    Bahnhofsgebäude in Sassnitz

Bahnhof Sassnitz

Die nordöstlichste Bahnstation Mecklenburg Vorpommerns und der Insel Rügen mit Seeblick.

Im Jahre 1891 wird die Eisenbahnlinie von Bergen nach Sassnitz fertiggestellt und in Betrieb genommen. Das Bahnhofsgebäude steht damals in der Ortschaft Crampas und trug die Aufschrift Crampas - Sassnitz. Der Endbahnhof Sassnitz (bis 1993: Saßnitz) befindet sich nördlich des Stadtkerns und ist als Kopfbahnhof angelegt. Stündlich kommen und fahren hier die Regionalbahnen, welche Anschluss in alle Richtungen haben. Verlässt man das Bahnhofsgebäude, begeistert sofort der Blick aufs Meer.

Kontakt:

Bahnhof Sassnitz

Bahnhofstraße 24
18546  Sassnitz

+49 38392 661350


Ihr Ziel:

Bahnhof Sassnitz
Bahnhofstraße 24
18546 Sassnitz


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf