• St. Johannes Kirche Schaprode, © Tourismuszentrale Rügen
    St. Johannes Kirche Schaprode
  • St. Johannes Kirche Schaprode mit Friedhof, © Tourismuszentrale Rügen
    St. Johannes Kirche Schaprode mit Friedhof
  • St. Johannes Kirche Schaprode - Innenaufnahme -, © Tourismuszentrale Rügen
    St. Johannes Kirche Schaprode - Innenaufnahme -

Dorfkirche Schaprode

Die Stankt Johannes Kirche in Schaprode ist die dritt älteste Kirche der Insel Rügen

Bereits wenige Jahrzehnte nach dem Fall der Festung Arkona im Jahr 1168 und der Christianisierung Rügens entwickelte sich Schaprode zu einem kirchlichen Zentrum.
Dänische Bischöfe fanden hier Asyl angesichts von Auseinandersetzungen mit dem eigenen Königshaus. Von der am Anfang des 13. Jahrhunderts als romanischer Basilika errichteten Kirche ist der Chorraum mit der Apsis erhalten Um 1500 war Schaprode Wallfahrtsort, an dem eine Marienfigur verehrt wurde. Aus dieser Zeit stammt die Triumphkreuzgruppe. Die barocke Ausstattung (Altar, Kanzel. Taufständer. evangelische Beichtkammer, Patronatsgestühl) erfolgte durch Stralsunder Künstler zu Beginn des 18. Jahrhunderts, als Schaprode eine Blütezeit durch die Segelschiffahrt erlebte, Die besondere Würdigung Johannes Bugenhagens, des Reformators Pommerns, durch ein Bildnis neben Martin Luther an der Kanzel (1723) dürfte einmalig in Norddeutschland sein. 

Kategorie

Kirchen, Backsteingotik


+49(0)383091363

Kontakt:

Dorfkirche Schaprode

Lange Straße 19
18569  Schaprode

+49(0)383091363
schaprode@pek.de


Ihr Ziel:

Dorfkirche Schaprode
Lange Straße 19
18569 Schaprode


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf