• Lassan2, © TVV
    Lassan2
  • Peenestrom_Teaser, © TVV
    Peenestrom_Teaser

Hafen Lassan

Hafen Lassan

Im Osten Vorpommerns, vis-à-vis der Insel Usedom und direkt am Peenestrom, liegt die alte Stadt Lassan,
inmitten einer reizvollen Landschaft zwischen sanft geschwungenen Hügeln und weiten Feldern. Der Ort ist keine typische Touristenhochburg und hat doch einiges zu bieten. Mit weniger als 1500 Einwohnern zählt sie zu den kleinsten Städten, kann aber auf eine mehr als 700-jährige Historie als Ackerbürger- und Fischerort zurückblicken. War der Hafen einst Umschlag- und Liegeplatz der Fischer, so finden heute immer mehr Wassersportler den Weg nach Lassan. Von hier aus lassen sich die geschützten Gewässer der Insel Usedom mit Ihren zahlreichen Buchten und abwechslungsreicher Landschaft erkunden.
Urlauber, die Land und Leute hautnah kennen lernen wollen, die Ruhe und die persönliche. individuelle Atmosphäre des kleinen Ortes genießen wollen, werden den Naturcampingplatz direkt am Peenestrom zu schätzen wissen. Hier befindet sich auch der kleine Badestrand inmitten des Schilfgürtels mit seiner „Spielburg“, einem Abenteuerspielplatz für Kinder. Ein Volleyballfeld sorgt für Spaß und Abwechslung und auf dem Campingplatz gibt es kalte Getränke.

Kategorie

Häfen und Marinas

Kontakt:

Hafen Lassan


17440  Lassan


Ihr Ziel:

Hafen Lassan

17440 Lassan


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf