• Heimatmuseum Sternberg - Aussenansicht
    Heimatmuseum Sternberg - Aussenansicht
  • Heimatmuseum Sternberg - Hinterhof mit landwirtschaftlichen Geräten, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Heimatmuseum Sternberg - Hinterhof mit landwirtschaftlichen Geräten
  • Heimatmuseum Sternberg - Landwirtschaftliches Gerät im Garten, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Heimatmuseum Sternberg - Landwirtschaftliches Gerät im Garten

Heimatmuseum Sternberg

Heimatmuseum Sternberg

Im ältesten Haus der Stadt Sternberg befindet sich das Heimatmuseum. In insgesamt 14 Ausstellungsräumen wird hier unter anderem die Ur- und Frühgeschichte der Stadt dargestellt. Für geologisch interessierte Besucher ist die Abteilung mit der wissenschaftlichen Aufbereitung des "Sternberger Kuchens", ein fossilreicher Sandstein, interessant, der sich vor Millionen Jahren im flachen Meerwasser gebildet hat. Die Fundstücke stammen aus dem Gebiet zwischen Sternberg und dem Elbe-Lübeck-Kanal.Zudem können Besucher im Heimatmuseum in die Wohn- und Küchenwelt vergangener Jahrzehnte eintauchen, alte Trachten, einen Frisörladen aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert oder eine alte Schusterwerkstatt bestaunen.Ständig wechselnde Themenausstellungen und Projekttage wie "Waschen wie zu Großmutters Zeiten" machen Besucher mit den häuslichen Gepflogenheiten alter Zeiten betraut. Im Außengelände des Museums sind bäuerliche und handwerkliche Arbeitsgeräte zu besichtigen.

Öffnungszeiten:
geöffnet von April bis Oktober
Di - Do von 10 - 15 Uhr
Juli - August
auch Fr 10 - 15 Uhr und Sa 14 - 16 Uhr

Kontakt:

Heimatmuseum Sternberg

Mühlenstraße 6
19406  Sternberg

+49 (0)3847 2162
touristinfo@stadt-sternberg.de


Ihr Ziel:

Heimatmuseum Sternberg
Mühlenstraße 6
19406 Sternberg


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf