• Zwiebeltopf Salzbrand 1300°C, © Steffen Werner
    Zwiebeltopf Salzbrand 1300°C
  • Backform Salzbrand, © Steffen Werner
    Backform Salzbrand
  • Großer Voratstopf 15 l, 1250°C, © Steffen Werner
    Großer Voratstopf 15 l, 1250°C
  • Teekanne aus dem Salzbrand, © Steffen Werner
    Teekanne aus dem Salzbrand

Keramikwerkstatt Steffen Werner

Der aufwändige Holzbrand hinterlässt auf der bei hoher Temperatur gebrannten Keramik, Spuren von Asche und Flammen, jedes Stück ein Unikat

In den zwei großen Holzbrandöfen brennt Steffen Werner seine Gebrauchskeramik bei 1250-1300° C. Es entsteht hier Geschirr, vor allem Teekannen, in ganz besonderem Design, aber auch Waschbecher, Lampen oder Didgerido´s und Trommeln. Jedes Stück wird durch die Effekte von Flamme und Asche zu einem Unikat.

Öffnungszeiten:

Jan.-Dez.: Mo, Mi, Fr 15-18 Uhr

Kategorie

Ateliers und Werkstätten


038207 757824


Kontakt:

Keramikwerkstatt

Dorfstraße 20a
18059  Huckstorf

038207 757824
post@steffen-werner-keramik.de


Anbieter
Keramikwerkstatt, Herr Steffen Werner, Dorfstraße 20a, 18059 Huckstorf
Ihr Ziel:

Keramikwerkstatt
Dorfstraße 20a
18059 Huckstorf


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf