• Evangelische Kirche in Binz, © Tourismuszentrale Rügen
    Evangelische Kirche in Binz

Evangelische Kirche Binz

Die evangelische Kirche in Binz ist am Hügel gelegen und von Buchenwald umschlossen.

Als Binz sich zu einem größeren Badeort entwickelte, erhielt der Ort nach den Plänen des Architekten Reichert eine eigene Kirche. In neugotischem Stil wurde sie in den Jahren 1911 bis 1913 auf einem Ausläufer der Granitzberge errichtet. Die Ausstattung der Kirche stammt von verschiedenen Orten. Der Altar mit dem Kruzifix, die Kanzel und der Orgelprospekt wurde von dem Tiroler Bildschnitzer Ferdinand Stufflesser gearbeitet. Die pneumatische Orgel mit 14 Registern lieferte 1913 die Stettiner Orgelbaufirma Grüneberg. Die drei stählernen Glocken aus einer Bochumer Glockengießerei werden heute noch von Hand mit dem Seil geläutet. Zu der Evangelischen Kirche in Binz gehört nicht nur die Ortsgemeinde, sondern im Sommer auch eine große Urlaubergemeinde. Gottesdienst wird jeden Sonntag um 9.30 Uhr gefeiert. Im Sommer finden zweimal wöchentlich Kammer- oder Orgelkonzerte statt.

Kategorie

Historische Bauwerke, Kirchen


+49 38393 2269


Kontakt:

Evangelische Kirche Binz

Bahnhofstraße 1
18609  Ostseebad Binz

+49 38393 2269


Ihr Ziel:

Evangelische Kirche Binz
Bahnhofstraße 1
18609 Ostseebad Binz


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf