• Blick auf den Prohner Kirchturm, © Sabrina Wittkopf-Schade
    Blick auf den Prohner Kirchturm

Kirche Prohn

Evangelisches Pfarramt (Prohn und Groß Mohrdorf)

Der Bau der Kirche wurde in der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts mit dem eingezogenen quadratischen Chor und der N-Sakristei in spätromanischer Form begonnen, daran Anfang des 14. Jahrhunderts das spätgotische Schiff angefügt. Am Chorgewölbe Malerei vor Ende des 15. Jahrhunderts mit Darstellung des thronenden Christus, flankiert von Maria und Johannes d. Täufer.

Kategorie

Backsteingotik, Historische Bauwerke


+49 38323 317

Kontakt:

Kirche Prohn

Stralsunder Straße 18
18445  Prohn

+49 38323 317


Ihr Ziel:

Kirche Prohn
Stralsunder Straße 18
18445 Prohn


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf