• Müritz-Ribnitzer Hochmoor, © Tourismus- und Kur GmbH
    Müritz-Ribnitzer Hochmoor
  • Hochmoor bei Graal-Müritz, © Tourismus- und Kur GmbH
    Hochmoor bei Graal-Müritz

Küstenhochmoor "Müritz-Ribnitzer Hochmoor" bei Graal-Müritz

Das Hochmoor ist ein Naturschutzgebiet, das in den neunziger Jahren renaturiert wurde.

Direkt an den Ortsteil Müritz-Ost grenzt das Naturschutzgebiet Müritz-Ribnitzer Großes Moor, ein in den neunziger Jahren renaturiertes, vollkommen intaktes Hochmoorgebiet. Es umfasst eine Fläche von 274 ha zwischen Ostsee und Bodden. Hier finden sich Pflanzen, die anderswo kaum noch vorkommen, wie zum Beispiel Torfmoos, Sonnentau, Wollgras, Königsfarn oder Moosbeere. Aber auch unter Schutz gestellte Tiere können Sie beobachten, zum Beispiel Kraniche, seltene Falter- und Libellenarten, Kreuzotter, Seeadler oder Moorfrosch.

Kategorie

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten


038206 - 7030


Kontakt:

Küstenhochmoor bei Graal-Müritz

Rostocker Straße 3
18181  Graal-Müritz

038206 - 7030
touristinformation.tuk@graal-mueritz.de


Ihr Ziel:

Küstenhochmoor bei Graal-Müritz
Rostocker Straße 3
18181 Graal-Müritz


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf