• Seitansicht vom Leuchtturm Gollwitz, © Kurverwaltung Insel Poel
    Seitansicht vom Leuchtturm Gollwitz

Leuchtturm Gollwitz

Der ca. 1 km außerhalb von Gollwitz stehende Leuchtturm bietet trotz seiner rustikalen Bauart einen schönen Anblick.

Der hauptsächlich aus Beton und Stahl bestehende Leuchtturm Gollwitz wurde 1953 errichtet und löste den Gitterturm aus dem Jahre 1929 in unmittelbarer Nähe als Leuchtfeuer ab. Das Licht leuchtet auf einer Höhe von 13 Metern obwohl der Leuchtturm nicht auf Meereshöhe steht. Das Leuchtfeuer wurde auf elektrischen Betrieb umgestellt und so erweitert, dass sich auch größere Schiffe an einer sogenannten Richtfeuerlinie orientieren können. Der Turm ist für Besucher geschlossen und wird vom Verkehrszentrum Travemünde aus gesteuert.

Kategorie

Historische Bauwerke, Leuchttürme

Kontakt:

Leuchtturm Gollwitz


23999  Gollwitz


Ihr Ziel:

Leuchtturm Gollwitz

23999 Gollwitz


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf