• Orgelmuseum in der Klosterkirche, © Friedrich Drese
    Orgelmuseum in der Klosterkirche

Mecklenburgisches Orgelmuseum

Im Orgelmuseum sind mehr als zehn Orgeln zu bewundern. Es gibt nur wenige Räume in der Welt, in denen so viele Orgeln gleichzeitig erklingen können. Anschaulich wird über die 700-jährige Geschichte des mecklenburgischen Orgelbaus informiert. Besucher können an einer Modellorgel selbst spielen.

Das Museum ist in der neugotischen Klosterkirche am Malchower See und im benachbarten Orgelhaus eingerichtet.

Öffnungszeiten:

April – September täglich 10-17 Uhr

Oktober täglich 10-16 Uhr

November – März Di-Fr 10-15 Uhr und Sa/So 11-15 Uhr

Orgelmatinee Juli bis September sonntags 11:30 Uhr. Orgelwissenschaftliche Bibliothek und Hymnologische Sammlung nach Anmeldung nutzbar.

Kategorie

Museen, Kirchen


+49 39932 12537


Kontakt:

Mecklenburgisches Orgelmuseum

Kloster 26
17213  Malchow

+49 39932 12537
orgelmuseum@freenet.de


Ihr Ziel:

Mecklenburgisches Orgelmuseum
Kloster 26
17213 Malchow


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf