• Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg, © VZN
    Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg
  • Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg, © VZN
    Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg

Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg

Mittelalterliche Romantik verspürt der Gast bei einem Bummel entlang der fast vollständig erhaltenen Wall- und Wehranlage einem Meisterstück gotischer Baukunst.

Um die komplette Anlage zu erleben, empfehlen sich zwei Spaziergänge um die rund 2,5 km lange Stadtmauer. Ein Innenrundgang vermittelt die Position der Stadtverteidiger und ein Rundgang auf der heute bewachsenen Wallanlage die der Angreifer. Die Mittelalterliche Wall- und Wehranlage in Neubrandenburg hat vier gotische Tore (Treptower Tor, Neues Tor, Friedländer Tor und Stargarder Tor), 25 Wiekhäuser und einen Fangelturm.
 

Kategorie

Backsteingotik, Historische Bauwerke


+49 (0)395 19433


Kontakt:

Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg

Marktplatz 1
17033  Neubrandenburg

+49 (0)395 19433
touristinfo@neubrandenburg.de


Ihr Ziel:

Mittelalterliche Wall- und Wehranlage Neubrandenburg
Marktplatz 1
17033 Neubrandenburg


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf