Naturpark-Draisine

Die 1996 stillgelegte Bahnstrecke Dargun-Salem lädt zu einer "Radtour" auf Gleisen durch die Mecklenburgische Schweiz ein. Mit bis zu 4 Personen fährt man auf jeweils einer Draisine. Die ca.17 km lange Strecke führt bis direkt an den Kummerower See mit Badestelle und weiteren Freizeitmöglichkeiten.

Die Naturpark-Draisine fährt auf der ehemaligen Eisenbahnstrecke aus dem Jahre 1907 zwischen Dargun und Malchin. Die Strecke führt durch den Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See von Dargun nach Salem und ist 16,7 Kilometer lang. An der Draisinenstrecke liegen Ausflugsziele wie die Kloster- und Schlossanlage Dargun, das Schloss Lelkendorf, in dessen Nähe sich auch ein Streichelzoo befindet, oder das Gut Schorrentin mit Atelier und Galerie.


Auf der Draisine können bis zu 4 Personen fahren, bis zu 30 Draisinen können, z.B. für Gruppenausflüge, bereitgestellt werden. Auf den "Fahrzeugen" gibt es Platz für Picknickkorb, Kinderwagen oder Fahrräder.

Kategorie

Anbieter für geführte Offroadtouren, Schönwetterangebote


+49 (0)38459 66000


Kontakt:

Naturpark-Draisine

Bahnhofstraße
17159  Dargun

+49 (0)38459 66000
info@naturpark-draisine.de


Ihr Ziel:

Naturpark-Draisine
Bahnhofstraße
17159 Dargun


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf