• Der Findling "Schwanstein" liegt in der tosenden Ostsee, nur 20 m vom Strand entfernt., © Archäo Tour Rügen
    Der Findling "Schwanstein" liegt in der tosenden Ostsee, nur 20 m vom Strand entfernt.

Findling Schwanstein

Findling

Der 162 t schwere, 7 m lange und 5 m breite Findling aus rötlichem Hammergranit wurde wahrscheinlich von Bornholm aus über Gletschermassen der letzten Eiszeit bis nach Lohme transportiert. Heute liegt er ca. 20 m vom Ostseestrand entfernt, etwa 100 m östlich vom Hafen in Lohme. Er hat eine Masse von 162 t und gehört als fünftgrößter Findling zu den gesetzlich geschützten Geotopen auf der Insel Rügen. Der Name "Schwanstein" ist auf eine Sage zurückzuführen, nach der auf Rügen die Babys im Sommer vom Adebar und im Winter vom Schwan gebracht werden. Die Kinder sind bis dahin in dem Stein verborgen. In der Nähe des Steins ist eine Gedenktafel errichtet, die an das Schicksal von drei auf dem Schwanenstein verunglückten Jungen im Winter 1956 erinnert.

Kategorie

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Kontakt:

Findling "Schwanstein"


18551  Lohme


Ihr Ziel:

Findling "Schwanstein"

18551 Lohme


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf