• "Ins Blaue", © Olga Prikhodko
    "Ins Blaue"

Finissage 24. Kunstschau MV „Ins Blaue“

Die 24. Kunstschau steht ganz im Zeichen des 240. Geburtstages von Caspar David Friedrich und dem Jahr der Romantik.

Unter dem Titel „INS BLAUE“ werden Werke der klassischen Genres, wie Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie, aber auch Land Art, Installationen, Aktionen und Performances in der Landschaft oder in Museen, in Galerien und an noch unentdecktem Ort präsentiert.

Die Schau lädt die Besucher ein, sich „ins Blaue“ zu begeben. Doch auch die Kunst denkt „ins Blaue“. Sie kann etwas darstellen, bevor es in der Wirklichkeit erscheint. Die Schau zum zeitgenössischen Kunstschaffen in MV fordert dazu auf, neue Bildwelten zu entdecken. Sie folgt dabei der „blauen Blume“ der Romantik. Diese steht für die Sehnsucht nach Erkenntnis und die Lust, Grenzen zu überschreiten.
Die Landeskunstschau ist in die Landesinitiative „Natürlich Romantisch“ des Landestourismusverbandes eingebunden. Ein Symposium auf Rügen erörtert am 23. August 2014 den Begriff der Romantik im „Spannungsfeld von Kunst und Vermarktung“.

Ausstellungsorte:

  • Kultur- und Wegekirche Landow
  • La Grange Project Space, Bergen
  • Kronprinzenpalais, Galerie der DKB-Stiftung, Circus 1, Putbus
  • Kunstort Alte Wassermühle, Wreechen
  • flz, Lauterbach
  • Dokumentationszentrum Prora
  • Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
  • Kapelle Vitt
  • Kirche Bobbin
  • Schlosspark Pansevitz
  • Park zu Putbus
  • Burgwall Garz/ Ernst-Moritz-Arndt-Museum
  • Naturerbe-Zentrum Prora

Eintritt/Preisinformation:

3,50 € bis 7,50 € Kinderpreis / Erwachsenenpreis

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, natürlich romantisch


Kontakt:

Schlosspark Pansevitz

18569  Pansevitz


Kontakt:

Künstlerbund MV

Puschkinstraße 12
19055  Schwerin


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 07.09.2014, 13:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf