• 03_ilow_2014_pressefoto_eierdieb
    03_ilow_2014_pressefoto_eierdieb

Der Eierdieb

Eine Kriminalgeschichte für Kinder ab 4 Jahren - Theater Randfigur

Am Sonntag, den 2. November um 16 Uhr öffnet sich der Vorhang des Klanghauses Ilow wieder für alle kleinen Zuschauer ab 4 Jahren. Jana Sonnenberg vom Theater Randfigur aus Zempin spielt die Kriminalgeschichte „Der Eierdieb“. Auf dem Hof von Familie Herrlich geht nämlich ein Dieb um... es fehlen 12 Eier. Ja genau, die Hühner wurden bestohlen! Die Sache ist für alle klar: Es war der Fuchs! Wer sonst? Nur Konstanze Klug, die Detektivin, lässt sich nicht täuschen. Sie geht der Sache auf den Grund... Seid mit dabei und löst das Rätsel um den seltsamen Diebstahl. Die Schau- und Puppenspielerin Jana Sonnenberg aus Zempin/Usedom beeindruckte die Gäste des Klanghauses 2012 mit der Aufführung "Der weiße Dampfer" nach Tschingis Aitmatow, für den sie den Heidelberger Theaterpreis gewann. 2013 war sie mit dem Stück "Vom Fischer und seiner Frau" zu Gast. Auf der Insel Usedom, dort wo Land und Wasser sich treffen, entstehen die Ideen für Inszenierungen des Theaters Randfigur. Weite, Sehnsucht, Träume, nordischer Humor und Abenteuer sind im „Seesack“ der Tourneebühne verschnürt. Als Solospielerin oder mit Gästen wird Jana Sonnenberg die oft einfachen und umso wirkungsvolleren Mittel wieder „aus dem Sack“ auf Ihre Bühne lassen. Und das immer auf dem Grat zwischen Schauspiel und Puppenspiel – als ganz besondere Mischform! Es gibt Kuchen und Getränke. Karten unter 03841/385927 oder an der Kasse. Eintritt 5 EUR für Kinder, 6 EUR für Erwachsene. Weitere Informationen unter www.klanghaus-ilow.de.

Eintritt/Preisinformation:

Karten unter 03841/385927 oder an der Kasse. Eintritt 5 EUR für Kinder, 6 EUR für Erwachsene

5,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Klanghaus Ilow

Ilow 18
23974  Neuburg


Kontakt:

Kulturwirkstatt Ilow e.V.

Ilow 18
23974  Neuburg/Ilow

info@kulturwirkstatt-ilow.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 02.11.2014, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf