• Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, © Ernst-Barlach-Theater
    Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

oder Felix das Glückskind - Märchenmusical nach den Gebrüdern Grimm / Musikbühne Mannheim / Für Kinder ab 5 Jahre und Erwachsene


Armen Eltern wird ein Sohn geboren, der eine Glückshaut hat. Ihm wird geweissagt, dass er im siebzehnten Jahr die Königstochter heiraten wird. Der König, der davon hört, ist erschrocken. Er kauft den armen Eltern das Kind für schweres Gold ab, legt es in eine Schachtel und wirft es in den Fluss. Die Schachtel bleibt aber am Wehr bei der Mühle hängen. Die Müllersleute, die keine Kinder haben, pflegen den Jungen und ziehen ihn groß...
Im Mittelpunkt steht Felix mit seiner Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen. Seine Kindheit verläuft, trotz intensiver Anstrengungen des Königs, ihn zu vernichten, zunächst positiv, ohne sein Zutun. Erst als der König ihn auffordert, in die Hölle zu gehen, um dort dem Teufel drei Haare auszureißen (um die Königstochter zu gewinnen) , braucht Felix Mut und Selbstvertrauen in die eigene Kraft. Auch dieses klassische Märchen legt also wichtige tiefenpsychologische Spuren für Kinder. Damit ist seine ungebrochene Anziehungskraft erklärt.
Das erfolgreiche Autorenteam Streul/Steuerwald hat aus diesem Märchen ein spannendes, fetziges und witziges Musical gemacht, und Publikumskinder können als Teufelskinder in der Hölle tanzen!
 
Quelle: Ernst-Barlach-Theater

Karten erhältlich im Ernst-Barlach-Theater und in der Güstrow-Information!

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow

+49 (0)3843 684146


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 21.12.2014, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf