• Titel_TUK_Elektroenergie
    Titel_TUK_Elektroenergie

Elektroenergie in Mecklenburg-Vorpommern. Stand und Perspektiven

Öffentliche Abendvortrag von Professor Dr. Harald Weber (Universität Rostock) im Rahmen der Vortragsreihe „Technik. Umwelt. Klima” mit dem Schwerpunkt: „Deutschland unter Strom – Herausforderung Elektroenergie”

Die elektrische Energieversorgung Deutschlands steht vor gravierenden Umwälzungen: Das System soll künftig ohne Atom und auch ohne Kohle funktionieren und dennoch eine sichere Versorgung garantieren. Das sollen in Deutschland vor allem Wind-, Sonnen- und Biomassenenergie sicherstellen. Neben dem hierbei für den Endkunden ansteigenden Preis wird sich dabei auch die Netzstabilität auf den Gebieten Balancierungs-, Spannungs-, Frequenz- sowie Pendelstabilität verringern. Im Vortrag wird zum einen auf diese Stabilitätsprobleme eingegangen, und zum anderen werden Wege aufgezeigt, wie die Elektrische Energieversorgung dennoch auch zukünftig sicher betrieben werden kann.

Professor Dr. Harald Weber ist seit 1997 Inhaber des Lehrstuhls für Elektrische Energieversorgung der Universität Rostock und Direktor des Instituts für Elektrische Energietechnik. Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Universität Stuttgart war er Mitarbeiter bei der Energieversorgung Schwaben. Anschließend promovierte er an der Universität Stuttgart. Seine Aufgaben- bzw. Forschungsbereiche umfassen die Integration regenerativer Energien, die Energieversorgung der Zukunft, den Netzwiederaufbau nach Black Out sowie die Netzausbauplanung in Mecklenburg-Vorpommern. Harald Weber ist Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien und Ausschüssen.

Moderation: Professor Dr. Dr. h.?c. mult. Friedrich Wagner

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Baderstraße 1
17489  Greifswald


Kontakt:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Martin-Luther-Straße 14
17489  Greifswald

+49 (0)3834 8619019
info@wiko-greifswald.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 09.12.2014, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf