• KBSinnen.jpg
    KBSinnen.jpg

" Sechs Tanzstunden in sechs Wochen" Gastspiel Theater Vorpommern,

Komödie von Peter Shaffer Brindsley Miller scheint die Dinge im Griff zu haben.

Längst zum Publikumsrenner in Greifswald geworden, kommt die beliebte Produktion Sechs Tanzstunden in sechs Wochen in der sechsten und letzten Spielzeit nun auch noch einmal nach Heringsdorf. Am 20. Februar erzählen die Schauspieler Marco Bahr und Gabriele M. Püttner von der wunderbaren Freundschaft zwischen zwei komplizierten Charakteren und lassen ihre widerspenstigen, witzigen, schlagfertigen und anrührenden Charaktere leichtfüßig aufeinanderprallen. Als sich die reiche Predigerwitwe Lily einen Tanzlehrer ins Haus bestellt, rechnet sie nicht mit Michael, einem hitzköpfigen, mimosenhaften Italiener. Zwischen Lily und Michael kracht es schon bei der Begrüßung und beide gehen zunächst nicht aufrichtig miteinander um aber bei Swing, Tango, Walzer, Foxtrott, Cha-Cha-Cha und Twist kreuzen sie ihre Klingen mit Genuss und fassen langsam Vertrauen zueinander. In schnellen Dialogen erzählt Sechs Tanzstunden in sechs Wochen von der Entdeckung eines der charmantesten Tanzpaare seit Ginger Rogers und Fred Astaire. (Karten in allen Touristinformationen, online unter www.drei-kaiserbaeder.de oder www.reservix.de)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Forum Usedom / Kaiserbädersaal

Kulmstraße 33
17424  Heringsdorf


Kontakt:

Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom

Waldstraße 1
17429  Bansin

038378 24422


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 20.02.2015, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf