• Eine zierliche Brücke verbindet die Liebesinsel mit der Schlossinsel Mirow, © Sabine Nolting
    Eine zierliche Brücke verbindet die Liebesinsel mit der Schlossinsel Mirow

Kulinarisches Highlight im Café: Die Süßspeise „Charlotte“

Die ursprünglich warme Speise, die ihren Namen zu Ehren der Königin Sophie Charlotte trägt, tauchte Ende des 18. Jahrhunderts erstmals in englischen Kochbüchern auf und wurde von Marie-Antoine Carême, einem der bedeutendsten Köche seiner Zeit, zu einem kalten Dessert umgewandelt.

Am 20. September serviert das Café im 3-Königinnen-Palais von 10 bis 18 Uhr die „Charlotte aux framboises“.
 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kulinarik


Kontakt:

3-Königinnen-Palais

17252  Mirow


Kontakt:

3-Königinnen-Palais

Schlossinsel 2a
17252  Mirow

+49 (0)39833 269955
info@3koeniginnen.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 20.09.2014
Newsletter abonnieren » like uns auf