Love Letters

Szenische Lesung eines Zwei-Personen-Stückes von A.R. Gurney - präsentiert von Karin Hartmann und Thomas Pötzsch.

Es ist die Geschichte zweier Menschen, die sich seit ihrer Kindheit lieben. In den entscheidenden Momenten ihres Lebens aber fügen sie sich Verletzungen zu oder bringen den Mut nicht auf, sich ungeachtet der Karriere zueinander zu bekennen. - Melissa Gardner, aus reichem Hause, muss erkennen, dass Geld zwar angenehm ist, aber kein erfülltes Leben garantiert. Andrew dagegen arbeitet sich gesellschaftlich nach oben. Das einzig Außergewöhnliche an Andrew ist seine Freundschaft zur sensiblen, für ihn geradezu exotischen Malerin Melissa: Sie ist die einzige, der er seine Gefühle mitzuteilen vermag.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Schauspielhaus Neubrandenburg

17033  Neubrandenburg


Kontakt:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

F.-Ludwig-Jahn-Straße 14
17235  Neustrelitz

03981 206400


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 30.01.2015, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf