• Madame Butterfly, © TOG
    Madame Butterfly

Zum letzten Mal: Madame Butterfly

Diese Tragödie von Puccini ist seit ihrer Uraufführung nicht nur zu einem der wohl populärsten Werke Puccinis avanciert, sondern ist bis in die heutige Zeit eine der beliebtesten Opern des gesamten Repertoires.

Der amerikanische Leutnant Pinkerton hat sich in die kleine Geisha Cho-Cho-San, genannt Madame Butterfly, verliebt und will sie nach japanischer Sitte heiraten. Für den Amerikaner ist das nichts weiter als ein exotisches Abenteuer. Für die junge Japanerin, die aus Liebe sogar zum Glauben ihres Geliebten übergetreten ist, hat die Verbindung mit dem Ausländer jedoch furchtbare Konsequenzen: sie wird von ihrer Familie verstoßen. Denndas Glück des ungleichen Paares währt indes nicht lange: Pinkerton muss nach Amerika zurück. Cio-Cio-San bekommt ein Kind von ihm. Vergeblich wartet sie jahrelang auf die Rückkehr ihres geliebten Leutnants, der in seiner Heimat schon längst eine Amerikanerin zur Frau genommen hat.

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Landestheater Neustrelitz

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
17235  Neustrelitz


Kontakt:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

F.-Ludwig-Jahn-Straße 14
17235  Neustrelitz

03981 206400


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 13.12.2014, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf