• Leckerer Hefekuchen frisch aus dem Holzbackofen, © Möller/Spelling
    Leckerer Hefekuchen frisch aus dem Holzbackofen

Ostermarkt in Peckatel

Kreative Marktstände, Spiel & Spaß, Leckereien aus der Räucherkammer

Mittlerweile zur Tradition geworden sind die geselligen und beliebten Feste im Peckateler Bauerngarten.
Bereits eine Woche vor Ostern ist es von 11:00 bis 17:00 Uhr wieder so weit. Es darf auf dem schönen Markt mit seinen zahlreichen Händlern gestöbert und gekauft werden. In dem großzügigen Bauerngarten ist alles zu finden, was sich um Dekorieren und Genießen dreht: Ostergestecke, Töpferwaren, Holzarbeiten, handgefertigter Schmuck, genähte Mützen und Stricksachen für den Frühling und Sommer, Kissen und Schürzen, Glasarbeiten, Bilder, Seifen, Kreationen aus der „Schokowerkstadt“, Marmeladen, Imkerprodukte, uvm.
Im Laufe des Tages stellt Dr. Frank Löser neben seinen zahlreichen Naturbüchern auch sein neustes Buch vor.

Der 6.000 qm große Bauerngarten mit seinen zahlreichen Sitzgelegenheiten lädt gerade dazu ein, hier ein paar entspannte Stunden zu verweilen. Während sich die Erwachsenen inspirieren lassen und dabei den selbstgebackenen Kuchen genießen können, haben die Kinder die Möglichkeit, sich auf dem großen Kinderspielplatz und der Hüpfburg so richtig auszutoben und anschließend hübsch Schminken zu lassen. Holzosterdeko, z. B. Osterhasen können mit der Sticksäge selbst zugesägt und anschließend bemalt werden. Ab 13:00 Uhr haben die Kids auch die Möglichkeit,  Ponys zu reiten.
Zu Essen gibt es Forellen aus dem Fischräucherofen und einiges aus dem Holzbackofen, wie beispielsweise Brot und Kuchen, zubereitet nach handwerklicher Hausfrauenart. Auch kann wieder die leckere hausgemachte Wurst erworben werden.

Eintritt & Parkplatz sind frei!

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Markt & Fest

Kontakt:

Bauerngarten der Familie Spelling

Am Sandberg 21
19086  Peckatel


Kontakt:

Bauerngarten der Familie Spelling

Am Sandberg 21
19086  Peckatel


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 29.03.2015, 11:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf