• © M. Krüger

  • © M. Krüger

  • © M. Krüger

Und dann gab's keines mehr

Kriminalstück von Agatha Christie

Die geheimnisvollen Gastgeber Mr. und Mrs. Onym verspäten sich und können ihre Gäste nicht persönlich zum Abendessen auf der kleinen Insel vor der Küste Devons begrüßen. Eine Schallplattenstimme klärt auf, dass jeder Gast einst einen ungesühnten Mord begangen hat. Und diese Morde werden jetzt, während ein gnadenloses Unwetter tobt, gerächt. Einer nach dem anderen…

Der Kriminalroman „Und dann gabs keines mehr“ von Agatha Christie erschien 1939 in Großbritannien im Collins Crime Club unter dem Titel „Ten Little Niggers“. Dieser Roman ist mit bis heute 100 Millionen verkauften Exemplaren das meistverkaufte Werk Christies. Agatha Christie selbst schuf auch die Bühnenfassung dieses Romans, das am 17. November 1943 im Londoner West End im St. James‘s Theatre Premiere hatte. 1945 entstand die erste Filmversion des Stoffes unter der Regie von René Clair (deutscher Titel: Das letzte Wochenende).

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Das gelbe Theater - Die Blechbüchse

17454  Zinnowitz


Kontakt:

Vorpommersche Landesbühne Anklam

Leipziger Allee 34
17389  Anklam

+49 (0)3971 20890
info@theater-anklam.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 07.04.2015, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf