• Ulrike Krienke, © Ernst-Barlach-Theater
    Ulrike Krienke

"Und wenn es Liebe wär....?"

musikalische Lesung mit Ulrike Kriener

Frauen mit Tiefgang sind das Fach von Ulrike Kriener. Dank ihrer Wandelbarkeit gehört die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin (u.a. Grimme-Preis und Deutscher Fernsehpreis als beste Schauspielerin) zu den meist beschäftigten Charakterdarstellerinnen hierzulande.
„Und wenn es Liebe wär`…?“ sind Geschichten von Doris Dörrie, Anna Gavalda und Elke Heidenreich, die Männer und Frauen beschreiben, die unsicher, vorsichtig, selbst beobachtend und mit Ironie auf der Suche sind. Ulrike Kriener gelingt es, diese Texte derart meisterhaft zu rezitieren, dass die Literatur in den Köpfen des Publikums lebendig wird.
Musikalisch umrahmt werden die Texte von zwei hochkarätigen Musikern, den Brüdern Gruber + Gruber, Gewinner des bayerischen Kulturpreises 2010.
Quelle: Ernst-Barlach-Theater
Karten erhältlich im Ernst-Barlach-Theater und in der Güstrow-Information!

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow


Kontakt:

Ernst-Barlach-Theater

Franz-Parr-Platz 8
18273  Güstrow

+49 (0)3843 684146


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 31.01.2015, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf