Usedomer Musikfestival: Baltische Festmusiken

Agenda St. Jacob (Chemnitz), Friedemann Schmidt (Konzept), Johannes G. Schmidt (Musikalische Leitung), Consortium Sedinum (Stettin), Urszula Stawicka (Musikalische Leitung)

Vokalmusik von Philipp Dulichius, Andreas Hakenberger, Johann Theile, Daniel Friderici Instrumentalmusik von Johann Vierdanck, Dietrich Becker, Heinrich Albert, Henryk Dobelius, Marcin Mielczewski

Pommern Pomorze: Das ist die Region, in der Usedom liegt und die heute von Deutschen und Polen gemeinsam bewohnt wird. Viele Jahrhunderte lang hatte das Herzogtum Pommern Bestand. Das Land ist verschwunden. Der Name hat überlebt. Mit deutscher und polnischer Musik aus dem Pommern des 17.Jahrhunderts erinnern ein deutsches und ein polnisches Ensemble hier an ein gemeinsames Erbe, das heute zwei Nationen gehört.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

St. Marien Kirche Usedom

Am Markt 1
17406  Usedom


Kontakt:

Förderverein Usedomer Musikfestival

Dünenstraße 45
17419  Seebad Ahlbeck

038378 34647
info@usedomer-musikfestival.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 04.10.2014, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf