Usedomer Musikfestival: Deutsch, polnisch, romantisch

Piotr Plawner (Violine), Isabella Klim (Violoncello), Piotr Salajczyk (Klavier)

Clara Schumann: Klaviertrio g-Moll op. 17
Ignacy Jan Paderewski: Sonate für Violine und Klavier a-Moll op. 13
Fryderyk Chopin: Klaviertrio g-Moll op. 8
Er war zu seiner Zeit ein Star wie der Tenor Enrico Caruso: Die Welt feierte den Pianisten Ignacy Jan Paderewski, der zugleich leidenschaftlich-romantische Musik schrieb. Er kam aus einem Land, das seit 1793 von Europas Karte verschwunden war. Und er holte es auf die Landkarte zurück: 1919 wurde Paderewski Premier- und Außenminister Polens.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

König Christus-Kirche


Kontakt:

Förderverein Usedomer Musikfestival

Dünenstraße 45
17419  Seebad Ahlbeck

038378 34647
info@usedomer-musikfestival.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 02.10.2014, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf