• Im Urlaub die Natur von einer anderen Seite erleben - an der südlichen Boddenküste bei Reiten und Meer mit der Pony-Kutsche entlang der Rapsfelder fahren, © TMV/Hafemann
    Im Urlaub die Natur von einer anderen Seite erleben - an der südlichen Boddenküste bei Reiten und Meer mit der Pony-Kutsche entlang der Rapsfelder fahren
  • Mit dem Pferd durch das Wasser gallopieren - bei Reiten und Meer ist dies möglich, © TMV/Hafemann
    Mit dem Pferd durch das Wasser gallopieren - bei Reiten und Meer ist dies möglich
  • Reiten und Meer vor den Toren des Fischland-Darss-Zingst, © TMV/Hafemann
    Reiten und Meer vor den Toren des Fischland-Darss-Zingst
  • Entspannte Zeit bei Reiten und Meer - Reiter und Pferd genießen alle 5 Elemente in vollen Zügen, © TMV/Hafemann
    Entspannte Zeit bei Reiten und Meer - Reiter und Pferd genießen alle 5 Elemente in vollen Zügen
  • Wanderreiten entlang des Boddens in der südlichen Boddenküste - Reiten und Meer auch für Gruppen ideal geeignet, © TMV/Hafemann
    Wanderreiten entlang des Boddens in der südlichen Boddenküste - Reiten und Meer auch für Gruppen ideal geeignet

Boddentour für Pferdefreunde

Ausritt mit Skizzenblock und Kamera

Mecklenburg-Vorpommern ist ein Pferdeland. Auf unserer 45 Kilometer langen Tour durch die Boddenlandschaft, die der Halbinsel Fischland-Darss-Zingst vorgelagert ist, können Sie einige der besonders schönen Angebote kennen lernen.

Beginnen Sie Ihre Reise durch die Region von "Reiten & Meer" auf Gut Nisdorf, einem kleinen Familien- und Biohotel. Hier gibt es Ponys, einen Naturschwimmteich, Spielplatz und ideale Surfbedingungen vor der Haustür. An fünf Tagen der Woche werden Kinder auf Wunsch betreut, so dass ihre Eltern ungestört in Sauna, Dampfbad oder Whirlpool entspannen können.

Ein Reitparadies für Groß und Klein

Auch der Erlebnisbauernhof Thomsen ist ganz auf Familien eingestellt. Gäste erleben dort Landwirtschaft aus nächster Nähe – Rinder, Kaninchen und Hofhund inklusive. Anfänger und Fortgeschrittene bekommen in der Halle und auf dem Platz klassischen Unterricht im Reiten und Kutsche fahren, können aber auch gemeinsam mit ihrem Trainer raus in die Natur. Ein ganz anderer Ansatz: Auf Hof Ritthaler in Groß Kordshagen wird ausschließlich vom Boden aus mit den Pferden gearbeitet. Unter dem Titel „Mensch durch Pferd“ können Familien hier über den Umgang mit den Tieren ihr Miteinander stärken, Mütter und Töchter gemeinsame Zeit im Stall und auf der Weide verbringen. Ähnlich spannend und doch wieder ganz anders ist das, was Künstlerin Anne Hille im Starkower Art.Quartier für ihre Gäste arrangiert: Mit Skizzenbuch oder Kamera in der Satteltasche erkunden Urlauber an ihrer Seite die Region, skizzieren Wildtiere, Wälder und Meer.

Zu Besuch bei den Kranichen

Nächste Station: Rubitz. Bauernhof Reinecke, nahe der Heilquelle Kenz, hat nicht nur Unterstellmöglichkeiten für all jene, die ihr eigenes Pferd mitbringen. Er organisiert darüber hinaus geführte Ausritte, zum Beispiel zu den Kranichen, die im Frühjahr und Herbst hier Station machen. Ein wunderschönes Naturschauspiel! Und schließlich gehört auch die Jugendherberge Barth zu den Besonderheiten der Region: Sie ist deutschlandweit eine der wenigen, die einen eigenen Reitstall besitzen.

Die fünf Highlights auf einem Blick

  • Besuchen Sie den Gutshof Nisdorf. Hier können die Kinder auf den Ponys reiten und spielen, während ihre Eltern in der Wellnesslandschaft entspannen.
     
  • Kommen Sie in Groß Kordshagen zur Stippvisite auf den Erlebnisbauernhof Thomsen oder den Hof Ritthaler – zwei Pferdewelten mit völlig verschiedenen Ansätzen.
     
  • Sie können sich nicht entscheiden, ob Sie lieber zeichnen, fotografieren oder reiten wollen? Im Starkower Art.Quartier ist eine Kombination aus allem möglich.
     
  • Weite Äcker und scheinbar unendlich lange Galoppstrecken finden Pferd und Reiter bei den Reineckes, die mit ihnen von Rubitz aus den Barther Bodden erkunden.
     
  • Die Jugendherberge Barth besitzt als eine der wenigen in Deutschland einen eigenen Reitstall. Dazu bietet sie noch eine Badestelle samt Zeltplatz mit Kletterparcour.
Gefördert durch: close
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close