• In luftige Höhen begeben, © DJH Landesverband MV
    In luftige Höhen begeben

Erlebnispartner

Anschaulich, interaktiv, lehrreich

Abwechslungsreiche Programme finden Sie bei unseren Erlebnispartnern

Ob Rangertour im Nationalpark, Exkursion in der Stadt oder Surfkurs am Strand - wenn Sie Ihre Klassenfahrt durch einzigartige Ereignisse aufwerten möchten, helfen Ihnen unsere Erlebnispartner im Land.

So lassen sich etwa im Darwineum in Rostock auf Charles Darwins Spuren wandeln oder im Phantechnikum in Wismar die Technikgeschichte von Mecklenburg-Vorpommern hautnah erleben. Werden mit diesen aufregenden Wissenswelten vor allem Entdecker- und Erfindergeiste geweckt, setzen die Erlebnispartner im Kulturbereich auf Kreativität. Historische Handwerkstechniken oder Floßbau lassen die Heranwachsenden spielerisch Kommunikations- und Teamfähigkeit erlernen sowie schöpferisch und selbstständig arbeiten.

Daneben sorgen weitere Erlebnispartner wie Kletterwälder, Kanu-Verleiher und Tierwelten für Spaß und Abenteuer in der Natur.

Angebote

online finden und buchen



Achter de Isenbahn – 17214 Alt Schwerin

AGRONEUM Alt Schwerin

Eingang zum AGRONEUM Alt Schwerin, © AGRONEUM/Hans Dieter Graf

Eingebettet in das Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte und des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide liegt das Dorf Alt Schwerin mit einem 1963 gegründetem agrargeschichtlichem Freilichtmuseum der besonderen Art. Landwirtschaftsgeschichte zum Erleben, Anfassen und Mitmachen.

Mehr erfahren »

Am Kapellenberg – 18528 Zirkow

Wasserski auf Rügen

Wasserski kann jeder, Beachclub, Wakeboard, Gastronomie Ob 6 oder 60, hier kann man was erleben, nicht nur Stunden, sondern den ganzen Tag..

Mehr erfahren »

An der Clön – 17252 Mirow

SeenLandAgentour - Basis mirow

Unterwegs im Müritz-Nationalpark, © kanu basis mirow

Unabhängig davon, ob Ihr die Mecklenburgische Seenplatte auf "eigene Faust" erkunden wollt oder lieber das Besondere als geführte Kanutour erleben möchtet - bei uns seid Ihr genau richtig.

Mehr erfahren »

Stubbenkammer – 18546 Sassnitz

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Seien Sie bereit für eine spannende Zeitreise, © Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und dem UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis für die ganze Familie bei jedem Wetter. Eine Welt voller Geheimnisse wartet auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und 28.000 qm Außengelände darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Mehr erfahren »

Schloßinsel – 17252 Mirow

Schloss Mirow

Schloss Mirow, © Bernd Fischer

Das heutige Schloss wurde unter Adolf Friedrich III. nach Plänen von Christoph Julius Löwe in den Jahren 1749 bis 1752 als Witwensitz für seine Stiefmutter Elisabeth-Albertine hergerichtet.

Mehr erfahren »

Belower Damm – 16909 Wittstock

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

2010 eröffnete Open-Air-Ausstellung, © Martin Bennis

Die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wurde nach umfassender Neugestaltung im April 2010 anlässlich des 65. Jahrestages der Befreiung in Anwesenheit zahlreicher Überlebender aus aller Welt wiedereröffnet.

Mehr erfahren »

Alter Garten – 19055 Schwerin

Mecklenburgisches Staatstheater

grosses_haus_zuschauerraum_silke_winkler, © Silke Winkler

Das Mecklenburgische Staatstheater gehört zu den großen traditionsreichen Bühnen in Norddeutschland. Der Spielplan bietet Oper, Operette, Musical, Ballett, Schauspiel, Puppentheater und Konzert. Höhepunkt im Sommer sind die Schlossfestspiele Schwerin. Große Oper trifft hier auf prachtvolle Schlosskulisse, Sternenhimmel und einen der schönsten nordeuropäischen Plätze.

Mehr erfahren »

Am Park – 23948 Klütz

Schloss Bothmer

Schloss Bothmer - die größte barocke Schlossanlage Mecklenburgs, © Claudia Holtmann

Schloss Bothmer ist eine der größten barocken Schlossanlagen im Land Mecklenburg-Vorpommern. Es wurde 1726-1732 vom Architekten Johann Friedrich Künnecke erbaut. Bauherr war Reichsgraf Hans Caspar von Bothmer.

Mehr erfahren »

Schillersdorf – 17252 Roggentin

Kanuverleih Paddel-Paul

Im 2er Wanderkajak nahe dem Seerosenparadies, © Paddel-Paul/Tobias Schnuchel

Der Kanuverleih Paddel-Paul bietet Kanutouren in der mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz und dem Havelquellgebiet an. Erkunden Sie diese einzigartige Natur mit dem Kanu oder Kajak. Tolle Touren und Gruppenangebote warten auf Euch.

Mehr erfahren »

Am Bärenwald – 17209 Stuer

BÄRENWALD Müritz

Der dreibeinige Bär Michal streift durch den Wald, © BÄRENWALD Müritz/Mihai Vasile

In Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum in der Mecklenburgischen Seenplatte leben 16 Braunbären (Stand Mai 2016), die alle aus nicht artgerechter Haltung kommen. Ausstellungsstationen, Abenteuer-Waldspielplatz, Bären-Shop und BIO-Bistro lassen den BÄRENWALD zu einem der TOP-Ausflugsziele in M-V werden. Ganzjährig geöffnet!

Mehr erfahren »
Außenansicht des Gebäudes der ehemaligen Stasi-Untersuchungshaftanstalt in Rostock, © BStU-Außenstelle Rostock

Die Untersuchungshaftanstalt der Stasi in Rostock wurde Ende der 1950er Jahre gebaut. In den etwa 50 Zellen konnten 110 Frauen und Männer gleichzeitig inhaftiert werden. Seit 1998 gehört die frühere Untersuchungshaftanstalt zum "Dokumentationszentrum für die Opfer deutscher Diktaturen", welches in einer Mischung aus musealer Präsentation und historischer Dokumentation über den DDR-Staatssicherheitsdienst als wichtigste innere Stütze der SED-Herrschaft informiert.

Mehr erfahren »

Zur Steinmole – 17192 Waren(Müritz)

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

MÜRITZEUM – Das Natur Erlebnis Zentrum in Waren (Müritz), © Müritzeum / Mirko Runge

Das Müritzeum zeigt in einer interaktiven Ausstellung die Schönheiten und Besonderheiten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Müritz-Nationalparks. In Deutschlands größter Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische taucht man unter die Wasseroberfläche der 1000Seen.

Mehr erfahren »

Rennbahnallee – 18059 Rostock

Zoo Rostock

Orang-Utan Nachwuchs Surya im Zoo Rostock, © Zoo Rostock/Kloock

Im Zoo Rostock, dem besten Zoo Europas, erleben Sie 4.000 Tiere in 380 verschiedenen Arten aus aller Welt an nur einem Tag. Im DARWINEUM begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution. Das Herz des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle – dem Zuhause der Gorillas und Orang-Utans. Täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Mehr erfahren »

Zum Festplatz – 23966 Wismar

phanTECHNIKUM

Lufthalle - Fliegerei und Flugzeugbau in MV, © TLM

Das Ausstellungshaus des Technischen Landesmuseums Mecklenburg-Vorpommern präsentiert auf 2.500 Quadratmetern Technik und die Technikgeschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Ausstellung gliedert sich nach den Elementen Feuer, Wasser und Luft. Sie ist interaktiv und verspricht unterhaltsame und lehrreiche Stunden für Groß und Klein.

Mehr erfahren »

Forsthaus Prora – 18609 Prora

Naturerbe Zentrum Rügen

Der Baumwipfelpfad mit dem Aussichtsturm „Adlerhorst“ liegt inmitten eines Buchenwaldes in Prora auf der Insel Rügen, © Naturerbe Zentrum Rügen

Das Naturerbe Zentrum Rügen mit Baumwipfelpfad und Erlebnisausstellung ist ganzjährig geöffnet, hier lässt sich Natur erleben und verstehen.

Mehr erfahren »

Waldschulweg – 19061 Schwerin

Zoologischer Garten Schwerin

Tiere ganz nah erleben, © Zoo Schwerin/Erika Hellmich

Von A wie Ara bis Z wie Zebra: Mitten in Schwerin erwartet Sie eine grüne Oase, die geprägt ist von einer drei Hektar großen Vogelwiese sowie naturnahen Tieranlagen, die für 650 Tiere in 120 Arten das zweite Zuhause ist. Spielplätze, ein Forschercamp, die Waldschule, das Streichelgehege, und das Froschhaus begeistern. Der Schweriner Zoo ist einer der schönsten in Deutschland.

Mehr erfahren »

Im Kraftwerk – 17449 Peenemünde

HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Großexponate im Historisch-Technischen Museum Peenemünde, © HTM Peenemünde GmbH

In der Heeresversuchsanstalt Peenemünde gelang 1942 der weltweit erste Start einer Rakete ins All. Das Historisch-Technische Museum dokumentiert heute einen der spektakulärsten, gleichzeitig aber auch einer der gefährlichsten technischen Durchbrüche des 20. Jahrhunderts.

Mehr erfahren »

Katharinenberg – 18439 Stralsund

MEERESMUSEUM

Die kleinen Nemos im MEERESMUSEUM gehören zu den Publikumslieblingen, © Johannes-Maria Schlorke

Das Museum im ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen in Stralsunds Altstadt beherbergt meereskundliche Ausstellungen sowie Aquarien der Tropen und des Mittelmeeres. Auf drei Ausstellungsebenen werden Meereskunde, Meeresbiologie, Wale, Fischerei sowie Fauna und Flora der Ostsee dargestellt.

Mehr erfahren »

Objektstr. TH52, Block 3 – 18609 Prora

Seilgarten Prora

Ein Erlebnis für Groß und Klein, © Angelika Häusler, Seilgarten Prora KG

Bergmassive gibt es auf Deutschlands größter Ferieninsel Rügen nicht und doch können Besucher hier klettern. Der größte Kletterwald der Insel befindet sich in Binz-Prora. Hier wurden 13 Parcours auf 40.000 Quadratmetern in fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufgebaut, auf denen sie durch die Lüfte schwingen und weit über 100 Übungen absolvieren können. Allein 17 Seilbahnen bringen den richtigen Schwung ins Klettern.

Mehr erfahren »
Newsletter abonnieren » like uns auf