• Frau an einer riesigen Buche, © TMV/Werk3
    Frau an einer riesigen Buche

Klimaneutral Tagen

green meetings mit der Waldaktie

Bäume pflanzen und Kohlendioxid kompensieren und mit dem DB-Veranstaltungsticket sogar Kohlendioxid sparen!

Das Tagungsland MV engagiert sich für umweltfreundliche Kongresse und Konferenzen. Mit der "Waldaktie" können wir und Sie direkt in Mecklenburg-Vorpommern aktiv werden.

Waldaktie im Wert von 10,00 € =

  • Pflanzung von einheimischen Bäumen auf einer Fläche von 10 m²
  • Bindung von knapp 900 kg Kohlendioxid
  • Entstehung von Klimawäldern und Darstellung dieser Flächen im Internet

Die beiden aufgeführten Szenarien bilden typische Verhältnisse des Tagungstourismus in Mecklenburg-Vorpommern ab.

Szenario 1 "Tagung":

● Veranstaltungsdauer 1 Tag
● An- und Abreisedistanz 50 km per Bahn
● Tagung und Abendveranstaltung ohne Übernachtung

Dadurch werden ca. 20 kg Kohlendioxid je Tagungsteilnehmer erzeugt. Mit nur einer Waldaktie für 10,00 € könnte eine Veranstaltung dieser Art mit 45 Teilnehmern klimaneutral gestaltet werden.

Szenario 2 "Kongress":

● Veranstaltungsdauer 3 Tage
● An- und Abreisedistanz 250 km per Mittelklasse-PKW
● Tagung, Exkursion und Abendveranstaltung und 3 Übernachtungen im 4*-Hotel

Dadurch werden ca. 180 kg Kohlendioxid je Kongressteilnehmer erzeugt. Mit nur einer Waldaktie für 10,00 € könnte eine Veranstaltung dieser Art mit 5 Teilnehmern klimaneutral gestaltet werden.

Das Projekt Waldaktie www.waldaktie.de wird vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes und dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam getragen.

Newsletter abonnieren » like uns auf