Barrierefreier Strandzugang in Zierow, © S. Stöckmann
bewachte Strände, barrierefrei

Barrierefreier Strandzugang und Wattmobil am Strand von Zierow sorgen in allen Lebenslagen für einen erholsamen Tag am Strand.

In der Hochsaison ist der bewirtschaftete Teil des Zierower Strandes rollstuhlgerecht zugänglich. Ein Holzsteg dient als Zugang zum Strand, zur Stranddusche und auch zu zwei Strandkörben. Ein rutschfester Untergrund ersetzt den Holzsteg bis zur Brandungskante, damit ältere Menschen und Gäste mit Kinderwagen problemlos zum Wasser gelangen. Eine barrierefreie Toilette ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe am Strandeingangsbereich vorhanden.

Ein Wattmobil kann für Gäste mit Handicap zusätzlich kostenfrei bei der DLRG ausgeliehen werden. Hier ist zu beachten, dass die Ausleihe nur erfolgt, wenn der DLRG-Wachturm oder die Strandkorbreservierung besetzt ist.
Der Strandrollstuhl ist seewasserbeständig und für die Nutzung ist eine Begleitperson vorgesehen.

Die Ausleihe erfolgt ausschließlich an Gäste mit Bewegungseinschränkungen, nur stundenweise und nur gegen Vorlage eines Ausweisdokuments und Nennung einer Mobiltelefonnummer. Der Strandrollstuhl darf nur am Strandbereich von Zierow genutzt werden. Die Nutzung außerhalb des Strandbereichs ist nicht gestattet. Das Wattmobil ist ausschließlich für den Transport einer Person mit einem Maximalgewicht von 80 Kilo zum Transport in unwegsamen tragfähigen, ebenen Gelände geeignet.

 

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Barrierefreier Strandzugang Zierow

Strandstraße 1
23968 Zierow


info@gemeinde-zierow.de
https://www.gemeinde-zierow.de
Anreise

Ihr Ziel:
Barrierefreier Strandzugang Zierow
Strandstraße 1
23968 Zierow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

202 Ergebnisse

Badescheune Seehotel am Neuklostersee, © Nalbach Architekten

Seehotel am Neuklostersee

  • Seestraße, 23992 Nakenstorf

Idyllisch, direkt am Neuklostersee im Naturschutzgebiet Sternberger Seenland gelegen - Ostsee und Wismar dabei nur 25 Minuten entfernt.

Weiterlesen: "Seehotel am Neuklostersee"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Pilgerkloster Tempzin

  • An der Klosterkirche, 19412 Tempzin

Die imposante historische Klosteranlage mit Klosterkirche und Gartenanlagen war ein bedeutender Wallfahrtsort und Zwischenstation auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Auf dem Klostergelände befindet sich eine Herberge für heutige Pilger. Als Pilgerzentrum in Mecklenburg bietet Tempzin regelmäßig ökumenische Pilgerwanderungen an, Ora-et-Labora Wochenenden und die Möglichkeit zu Auszeiten und Einkehr im Kloster.

Weiterlesen: "Pilgerkloster Tempzin"
Badescheune Seehotel am Neuklostersee, © Nalbach Architekten

Seehotel am Neuklostersee

  • Seestraße, 23992 Nakenstorf

Idyllisch, direkt am Neuklostersee im Naturschutzgebiet Sternberger Seenland gelegen - Ostsee und Wismar dabei nur 25 Minuten entfernt.

Weiterlesen: "Seehotel am Neuklostersee"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Pilgerkloster Tempzin

  • An der Klosterkirche, 19412 Tempzin

Die imposante historische Klosteranlage mit Klosterkirche und Gartenanlagen war ein bedeutender Wallfahrtsort und Zwischenstation auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Auf dem Klostergelände befindet sich eine Herberge für heutige Pilger. Als Pilgerzentrum in Mecklenburg bietet Tempzin regelmäßig ökumenische Pilgerwanderungen an, Ora-et-Labora Wochenenden und die Möglichkeit zu Auszeiten und Einkehr im Kloster.

Weiterlesen: "Pilgerkloster Tempzin"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen