• Hier lebte und arbeitete bis 1842 der städtische Scharfrichter., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund
    Hier lebte und arbeitete bis 1842 der städtische Scharfrichter.

Scharfrichterhaus

Das Eckgrundstück Filterstraße/ Papenstraße war schon Ende des 13. Jahrhunderts Sitz des städtischen Fronen bzw. Scharfrichters.

Kategorie

Historische Bauwerke

Newsletter abonnieren » like uns auf