• Zum Reitenlernen ist es nie zu spät, © TMV/Pantel
    Zum Reitenlernen ist es nie zu spät

Reiturlaub für Erwachsene

Alle kennen sie, die edlen, stolzen Tiere. Bis vor ein paar Jahrzehnten waren die Menschen noch auf die Pferde angewiesen. In der Landwirtschaft diente es als Arbeitstier und für Adel sowie reiches Bürgertum war es das bevorzugte Fortbewegungsmittel. Heute ist Reiten für viele Hobby und Leidenschaft zugleich.  

Eine gute Gelegenheit, die Leidenschaft wieder oder neu für sich zu entdecken, ist ein Reiturlaub in Mecklenburg-Vorpommern. Hier haben sich viele Reiterhöfe auf Übernachtungsgäste eingestellt und bieten Aufenthalte für Erwachsene mit dem eigenen Pferd oder für Reitanfänger mit dem Lehrpferd an.

Die erwachsenen Gäste können wählen, ob sie am Programm des Hofs, an Reitstunden, an Lehrgängen oder Ausritten teilnehmen. Angeboten werden auch spezielle Programme wie Longieren lernen oder Sitzschulungen.

Reitunterricht für Anfänger und Wiedereinsteiger   

Ob Reitanfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene – einige Pferdehöfe haben sich auf Reitunterricht für Erwachsene spezialisiert.
Für all jene, die das Reiten erstmalig erlernen, steht das Verstehen des Pferdes an erster Stelle: Wie verhalten sich Pferde? Wie reagieren sie auf den Menschen? Wie verhalte ich mich richtig? Wie holt man eines dieser Herdentiere von der Weide, um seine Hufe zu säubern, das Fell zu striegeln und den Sattel aufzulegen? All das vermitteln gut ausgebildete Reitlehrer in Theorie und Praxis.

Ähnlich wie bei den Reitstunden für Kinder, fangen Erwachsene mit Longenstunden und Bodenarbeit an, um die Grundkenntnisse des Reitens zu erlernen. Beim Training an der Longe, stellt sich der Schüler in aller Ruhe auf die Bewegungen des Pferdes ein und findet die Balance im Sattel. Erst danach bekommt er selber die Zügel in die Hand, um in der Reithalle, auf dem Platz und später in der freien Natur, die Regie zu übernehmen.

Möglich sind ebenfalls Reitkurse über mehrere Tage, die das gesamte Angebot umfassen: Unterricht in der Reithalle oder auf dem Reitplatz, Ausritte ins Gelände, Spring- und Dressurlehrgänge oder Westernreiten. Erwachsene Späteinsteiger lernen in Mecklenburg-Vorpommern in Kleingruppen und unter Gleichaltrigen das Einmaleins des Pferdesports.
Die Reitlehrer stellen sich auf das jeweilige Können des Schülers ein und suchen das passende Lehrpferd aus.

Gehobener Reiturlaub für Erwachsene  

Reiten in erstklassiger Umgebung, mit fachkompetenten Ausbildern trainieren oder exklusive Pferdeerlebnisse individuell erfahren.

Wie aus einer anderen Zeit kommt es einem vor, wenn man eine mecklenburgische Kopfsteinpflasterstraße an Pferdekoppeln vorbei entlang fährt – dort, wo Linden die Allee säumen, die Sonne zur Begrüßung durch die Blätter blitzt und der Weg durch ein geschwungenes Tor direkt auf ein wunderschönes, altes Gutshaus zuführt. Es braucht nur wenig Fantasie, um sich vorzustellen, wie es ausgesehen haben muss, als hier noch mondäne Pferdekutschen vorfuhren. Außergewöhnlich sind diese Orte, weil sie einmalig sind und das besondere Flair zum Verweilen einlädt.

Mecklenburg-Vorpommern, das seit jeher Ruhe und Gelassenheit innehat, sorgt dafür, dass Gäste wie Einheimische richtig loslassen und all das wirklich in sich aufsaugen können. Insbesondere laden dazu die zahlreichen historischen Guts- und Herrenhäuser ein, die einen noch einmal in eine andere Zeit versetzen.

Hier können Gäste bei Profis reiten lernen oder im Urlaub deluxe Wellness für sich und den eigenen Vierbeiner genießen. Das ganze Jahr über finden (Pferde-)erlebnisse der Extraklasse mit besonderen Highlights wie das Usedom Cross Country, die MittsommerRemise oder die Schlossfestspiele Schwerin statt. Ebenso gibt es die traditionellen – natürlich unblutigen – Schleppjagden. An manchen ist sogar die eigene Teilnahme als besonderes Urlaubserlebnis möglich.

Ganz egal, ob Gäste in den Pferdeställen Mecklenburg-Vorpommerns den ersten Kontakt zum Pferd erlernen, mit dem Reiten beginnen, sich weiterentwickeln wollen, ausreiten oder mit dem Pferd vom Boden aus arbeiten – sie werden in jedem Fall reich belohnt.

  • Im Magazin Stilvoll. Aufsatteln & Genießen stellen wir kleine Manufakturen, erstklassige Sternerestaurants oder traditionelle Handwerksbetriebe vor. So steigt die Vorfreude auf den nächsten exklusiven Reiturlaub.

Gehobene Unterkünfte für den Reiturlaub

Gut Alt Farpen

...der Natur so nah! Verleben Sie erholsame Stunden auf dem Land, in der Nähe der Ostsee. Auf unserem Pferdegestüt erleben Sie Pferde hautnah und lassen Sie sich von unserem jahreszeitlichen wechselnden Rosen- und Staudengarten begeistern.

Mehr erfahren »

FerienGut Dalwitz

Ein Urlaub auf FerienGut Dalwitz beschert seinen Gästen Souvenirs der ganz besonderen Art – und jede Menge Inhalt für den Sehnsuchtskoffer z. B. an das Summen der Bienen im üppigen Bauerngarten, an das Klappern der Störche, das Hufgetrappel auf dem alten Kopfsteinpflaster, an den weiten Blick beim Ausritt durch die Natur.....

Mehr erfahren »

Landgestüt Redefin

Besuchen Sie unser Landgestüt inmitten unberührter Natur. Erleben Sie unsere wunderschönen Pferde, flanieren Sie durch den Gestütspark und genießen Sie das herrliche Ambiente bei einer Tasse Kaffee und Kuchen. Ob Pferdezucht, Pferdesport, Lehrgänge, Konzerte oder Shows - Wir machen Ihren Besuch zu einem besonderen Erlebnis!

Mehr erfahren »

Gutshaus Stolpe

Inmitten einer denkmalgeschützten, weitläufigen Gutsanlage aus dem vergangenen Jahrhundert liegt das von einem Park mit altem Baumbestand umgebene und restaurierte Gutshaus Stolpe. Das Haus, Mitglied bei Relais & Châteaux, thront erhaben über dem urwüchsigen Fluss inmitten des Naturparks Peenetal.

Mehr erfahren »

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter ...

Ostseeluft und Pferdeduft. An der Pforte zum Fischland, auf einer der größten & modernsten Reitanlagen an der Ostsee, sind die Bernsteinreiter zuhause. Erleben Sie über 100 Pferde & Ponys, einzigartige Natur und einen super Service. Wir lassen Ihre Träume wahr werden.

Mehr erfahren »

Reitangebote für Wieder- und Späteinsteiger

Gefördert durch: close
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close