• Kranichrast auf Fischland-Darß-Zingst, © Wolfgang Imoehl
    Kranichrast auf Fischland-Darß-Zingst
  • Die Insel Kirr vor Zingst, © Uwe Engler
    Die Insel Kirr vor Zingst
  • Anflug der Kraniche auf Fischland-Darß-Zingst, © Wolfgang Imoehl
    Anflug der Kraniche auf Fischland-Darß-Zingst

Abenteuer Natur

Entdecken Sie die Vogelschutz-Insel Kirr, ein Kleinod für Ornithologen und Naturliebhaber, mitten im Herzen der Vorpommerschen Boddenlandschaft.

Bei dieser exklusiven Erlebnisreise übernachten und fotografieren Sie inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. Alljährlich sind von September bis Oktober die Naturschauspiele Kranichzug und Hirschbrunft auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu bestaunen. Tierfotografen und Naturliebhaber sind immer wieder aufs Neue begeistert.

Nach einer Begrüßung und einem einstimmenden Vortag über Flora und Fauna der Region im Max Hünten Haus setzten wir auf die Insel Kirr über und tauchen sofort in das Abenteuer Natur ein. In Scharen fliegen die Vögel des Glücks zu Ihren Schlafplätzen und bescheren uns ein Naturerlebnis der besonderen Art. In der Dunkelheit startend, werden wir am Pramort, einem weiteren Schlafplatz der Kraniche und inmitten der Kernzone des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, den morgendlichen Abflug der Tiere beobachten. Das zweite große Naturschauspiel in der Herbstzeit ist die Hirschbrunft. Die majestätisch anmutenden Hirsche buhlen auf den Brunftplätzen des  Nationalparks um das nahstehende Kahlwild. Die besonderen landschaftlichen Gegebenheiten der Region ermöglichen eine Beobachtung dieser Szenerie zwischen Dünen und Meer am „Darßer Ort“. Ein zweiter Beobachtungsstandort der Hirschbrunft wird im Darßwald an der Jagdhütte der „Buchhorster Maase“ sein.

Neben dem täglichen Programm zur Tierbeobachtung ist auch für genügend Freizeit gesorgt. Abgerundet wird dieses Reiseerlebnis durch eine Entdeckungstour per Fahrrad über den Darß: Nach einer Bootsüberfahrt von Zingst aus radeln wir durch den Darßwald, besuchen den Weststrand und halten an weiteren fotografischen Hotspots der Region.

Gültigkeitszeitraum

  • 04.10.2017 - 08.10.2017

ab 689,00 €

p. P. im DZ


  • 4 Übernachtungen in Ferienhäusern auf dem Kirr
  • inkl. Transfers während der Exkursion
  • inkl. Betreuung durch den Referenten während der Reise
  • Kameraequipment und/oder Ferngläser nach Verfügbarkeit

Kontakt:

Max Hünten Haus Zingst

Schulstraße 3
18374  Zingst

038232165110
max@zingst.de


Newsletter abonnieren » like uns auf