• Das Doberaner Münster ist eine Perle norddeutscher Backsteingotik und Teil der mittelalterlichen Klosteranlage, © C. Pescht
    Das Doberaner Münster ist eine Perle norddeutscher Backsteingotik und Teil der mittelalterlichen Klosteranlage
  • Kapitänshäuser am Alten Strom in Rostock-Warnemünde, © TMV/R. Legrand
    Kapitänshäuser am Alten Strom in Rostock-Warnemünde
  • Kräutergarten im Kloster Rehna, © TMV/ T.Grundner
    Kräutergarten im Kloster Rehna
  • Das märchenhafte Schloss Schlemmin liegt auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, © TMV/ Werk3
    Das märchenhafte Schloss Schlemmin liegt auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Gärten zwischen Meer und Seen / 5-Tage-Reise

Die Flut herzoglicher Schlösser und landadliger Guts- und Herrenhäuser zog eine ebenso große Zahl an Parks und Gärten nach sich. Es enstanden Park- und Gartenanlagen von erstaunlicher Größe und Vielfalt. Der IGA-Park in Rostock hingegen ist ein Paradebeispiel für den modernen Gartenbau und markiert den Auftakt Ihrer Reise.

1. Tag: Anreise
Fahrt nach Rostock, Einchecken im Hotel und Übernachtung.

2. Tag: Hansestadt Rostock – IGA-Park
Am Vormittag erwartet Sie ein informativer Rundgang durch die alte Universitäts- und Hansestadt. Im Anschluss schippern Sie zum IGA-Park-Gelände, dessen Dauergrünflächen der Internationalen Gartenbauausstellung 2003 erhalten geblieben sind – so auch die Nationengärten. Eine Besonderheit ist der Weidendom, das weltgrößte lebende Bau(m)werk. Am Nachmittag haben Sie Zeit, das charmante Ostseebad Warnemünde  und den kilometerlangen Sandstrand zu entdecken. Rückfahrt nach Rostock, Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Brützkow – Rehna – Bad Doberan
Am Vormittag erwartet man Sie bereits zu einer Führung durch einen privaten Rosengarten in Brützkow - ein wahrer Geheimtipp unter den Gartenfreunden! Im Anschluss können Sie im Kloster Rehna den Heilpflanzen-, Duftpflanzen- und Blütengarten sowie den Bibelgarten mit Symbolpflanzen und den Hildegard-von-Bingen-Garten bestaunen. Am Nachmittag besuchen Sie das bedeutendste mittelalterliche Bauwerk der Region: das Doberaner Münster mit seiner  beeindruckenden Klosterparkanlage. Rückfahrt nach Rostock, Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Graal-Müritz – Schlemmin – Semlow
Schlendern Sie heute durch Rhododendronpark in Graal-Müritz und werfen Sie von der 350 Meter langen Seebrücke einen Blickauf die Ostsee . Im Anschluss fahren Sie zum Schloss Schlemmin, dessen unter Denkmalschutz stehender Schlosspark Außenstandort der IGA 2003 war. Nach einer Führung mit anschließendem Mittagessen führt Sie Ihre Reise in den Schlosspark Semlow. Dieser wurde nach Plänen des Hofgärtners von Sanssouci als englischer Landschaftsgarten angelegt und konnte in großen Teilen bis heute erhalten werden. Rückfahrt nach Rostock, Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

 

 

ab 269,00 €

p. P. im DZ / ab 338,00 € im EZ


  • 4 Übernachtungen im 3***Hotel in Rostock
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbüfett    
  • 1,5-stündige Stadtbesichtigung in Rostock mit qualifiziertem Stadtführer
  • Schiffsfahrt zum IGA-Park-Gelände
  • Eintritt und Führung im IGA-Park
  • Tagesausflug mit Reiseleitung nach Brützkow, Kloster Rehna und Bad Doberan
  • Eintritt und Führung im privaten Rosengarten in Brützkow
  • Führung im Klostergarten Rehna
  • Eintritt und Führung im Doberaner Münster inkl. Klosteranlage
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Graal-Müritz, Schlemmin und Semlow
  • Spaziergang im Rhododendron-Park in Graal-Müritz
  • Mittagessen und Führung im Schloss Schlemmin
  • Eintritt und Führung im Schlosspark Semlow
  • Mindestteilnehmerzahl: 21
  • Termine: auf Anfrage
  • Freiplatz: Busfahrer im EZ

 


Newsletter abonnieren » like uns auf