• Majestätisch und traumhaft schön liegt das Schweriner Schloss direkt am Rande der Altstadt auf einer Insel im Schweriner See, © C. Pescht
    Majestätisch und traumhaft schön liegt das Schweriner Schloss direkt am Rande der Altstadt auf einer Insel im Schweriner See
  • Schloss Güstrow ist eines der bedeutendsten Renaissance-Schlösser Nordeuropas, © Staatliches Museum Schwerin/Bröcker
    Schloss Güstrow ist eines der bedeutendsten Renaissance-Schlösser Nordeuropas
  • Schloss- und Burggarten umrahmen das Schweriner Märchenschloss mit beeindruckender Gartenbaukunst vergangener Jahrhunderte, © C. Pescht
    Schloss- und Burggarten umrahmen das Schweriner Märchenschloss mit beeindruckender Gartenbaukunst vergangener Jahrhunderte
  • Schloss- und Landschaftspark in Basedow, © TMV/ T. Grundner
    Schloss- und Landschaftspark in Basedow

Kurztrip ins Schlösserland / 4-Tage-Reise

Manche Bilder sind einfach so perfekt, dass wir an ihrer Echtheit zweifeln. So schön kann doch die Wirklichkeit nicht sein. Hinter den sieben Bergen von Mecklenburg-Vorpommern träumt ein Märchenschloss neben dem anderen. Auf Ihrem Kurztrip in das Land zwischen Meer und Seen lernen Sie einige der schönsten Perlen kennen.

1. Tag: Anreise
Fahrt in die Mecklenburgische Seenplatte. Einchecken und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Schlösser in Güstrow und Schwerin
Nach dem Frühstück sind Sie herzlich zu einer Tagestour in die Landeshauptstadt Schwerin, die zweitgrößte und älteste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, eingeladen. Zunächst jedoch machen Sie Halt in der Barlach-Stadt Güstrow mit seinem einmaligen Renaissanceschloss, das 1558 als repräsentative Residenz des Herzogs Ulrichs von Mecklenburg entstand.
In Schwerin lernen Sie das einzigartige Wahrzeichen der Stadt kennen. Das "Schweriner Märchenschloss" mit seinen goldglänzenden Türmen liegt majestätisch und traumhaft schön direkt am Rande der Altstadt auf einer Insel im Schweriner See. Eine Führung im Schlossmuseum gehört natürlich zum Programm, zu besichtigen sind beispielsweise der Thronsaal und die Beletage. Umgeben wird das Schloss vom malerischen Burggarten und vom Schlossgarten.
Übernachtung im Schlosshotel.

3. Tag: Schlössertour durch die Mecklenburgische Schweiz
Unberührte Natur, Seen und weite Felder: So präsentieren sich die Mecklenburgische Schweiz und die Vorpommersche Flusslandschaft ihren Gästen – ein grünes Eldorado mitten im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns! Die eiszeitlich geprägte Landschaft bietet jedoch viel mehr als nur Natur: Romantische kleine Gutshäuser und prunkvolle Bauten vergangener Jahrhunderte – die Schlösser der Mecklenburgische Schweiz – verzaubern mit dem Glanz alter Zeiten und beeindruckend gestalteten Landschaftsparks. Übernachtung im Schlosshotel.

4. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.
 

 

ab 259,00 €

p.P. im DZ / ab 334,00 € im EZ


  • 3x Übernachtung im 4**** Schlosshotel
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 2x qualifizierte Tagesreiseleitung
  • Stadtführung Güstrow
  • Stadtführung Schwerin
  • Eintritt und Führung im Schloss Schwerin
  • Tagesausflug Schlösser und Herrenhäuser der Mecklenburgischen Schweiz
  • Mindestteilnehmerzahl: 21
  • Termine: auf Anfrage
  • Freiplatz: Busfahrer im EZ

 


Newsletter abonnieren » like uns auf