• Das Romantikhotel Scheelehof befindet sich in einem Ensemble aus liebevoll sanierten, denkmalgeschützten Giebelhäusern., © Christian Rödel / Scheelehof
    Das Romantikhotel Scheelehof befindet sich in einem Ensemble aus liebevoll sanierten, denkmalgeschützten Giebelhäusern.
  • Moderne trifft Erbe: das OZEANEUM inmitten der hanseatischen Stadtsilhouette Stralsunds., © Johannes-Maria Schlorke / OZEANEUM Stralsund
    Moderne trifft Erbe: das OZEANEUM inmitten der hanseatischen Stadtsilhouette Stralsunds.
  • Weltweit einmalig ist die Ausstellung 1:1 Riesen der Meere mit originalgroßen Modellen von Walen., © Johannes-Maria Schlorke
    Weltweit einmalig ist die Ausstellung 1:1 Riesen der Meere mit originalgroßen Modellen von Walen.
  • Das neugestaltete Großbecken "Offener Atlantik" zeigt Fischschwärme, Haie, Rochen und das nachgebaute Wrack eines  Frachters., © Christian Howe / OZEANEUM Stralsund
    Das neugestaltete Großbecken "Offener Atlantik" zeigt Fischschwärme, Haie, Rochen und das nachgebaute Wrack eines Frachters.

Lust auf Ozean

Trockenen Fußes und ohne Schnorchel eine atemberaubende Reise durch die Ozeane erleben. Wir organisieren Ihren Unterwasserausflug ins Ozeaneum Stralsund und noch einiges mehr.

Wer „Lust auf Ozean“ hat, sollte einen Ausflug nach Stralsund planen. Die UNESCO-Weltkulturerbestadt bietet hanseatisches Flair und jede Menge „Meer“.
Um beides miteinander zu verbinden, ist das Romantikhotel Scheelehof im Herzen der Altstadt von Stralsund ein idealer Ausgangspunkt.
Die Geschichte des Hotels reicht zurück bis ins Jahr 1383. Die liebevoll sanierten, denkmalgeschützten Giebelhäuser rund um das Geburtshaus des Chemikers Carl Wilhelm Scheele beherbergen 92 Zimmer, das Restaurant „Zum Scheel“ mit historischem Innenhof, die hauseigene Kaffee-Rösterei, die urige Kellerkneipe „Scheel´s Labor“ sowie den Wellnessbereich mit drei Saunen, Massage und Kosmetik.
Nur einen Katzensprung entfernt liegt das OZEANEUM auf der Stralsunder Hafeninsel. Fünfzig Aquarien und fünf Erlebnisausstellungen laden zu einer faszinierenden Unterwasserreise ein. In Europas größter Ostseeausstellung gibt es zahlreiche Originalexponate, die spannende Einblicke in das Meer vor der Haustür bieten. Täglich um 12:00 Uhr findet auf der Dachterrasse mit einmaligem Panoramablick über die historische Altstadt Stralsunds die kommentierte Schaufütterung der Pinguine statt. 2018 feiert das Museum seinen 10-jährigen Geburtstag. Den Besuchern und sich selbst schenkt das Museum eine völlig neue Aquariendekoration für das mit 2,6 Millionen Litern größte Becken. Ein zu diesem Zweck nachgebautes Schiffswrack ist das neue Zuhause für Zackenbarsche, Adlerfische und Wrackbarsche, während Sandtigerhai „Niki“ weiter oben in der Wassersäule ihre Bahnen zieht. Weltweit einmalig und krönender Abschluss der Tour durch die Weltmeere ist die Ausstellung 1:1 Riesen der Meere mit originalgroßen Modellen von Walen.

Gültigkeitszeitraum

  • 01.06.2018 - 22.12.2018

ab 172,50 €

p. P. im DZ


  • 2 U?bernachtungen im Doppelzimmer Deluxe inkl. Frühstück
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in unserem Restaurant "Zum Scheele"
  • 1 x Besuch des OZEANEUMs Stralsund
  • 1 x Seemannsschluck im „scheels“- der urigen Kellerkneipe

Kontakt:

Hotel Scheelehof

Fährstraße 23-25
18439  Stralsund

+49 3831 283300
info@scheelehof.de


Anbieter
Hotel Scheelehof, Fährstraße 23-25, 18439 Stralsund
Newsletter abonnieren » like uns auf