• Im Naturcamp geht es abenteuerlich zu, © Klax-Indianerdorf/Heiko Mattschull
    Im Naturcamp geht es abenteuerlich zu
  • Natur pur, © Klax-Indianerdorf/Heiko Mattschull
    Natur pur
  • Kreativangebot Trommelbau, © Klax-Indianerdorf/Heiko Mattschull
    Kreativangebot Trommelbau
  • Unser Tipi für die Indianer-Übernachtung, © Klax-Indianerdorf/Heiko Mattschull
    Unser Tipi für die Indianer-Übernachtung

Natur hautnah erleben

Spielerisch erklären Umweltpädagogen bei ausgedehnten Wanderungen Ihren Schülern die Tier- und Pflanzenwelt.

Das Natur- und Umweltcamp Klax-Indianerdorf befindet sich auf einem Bio-Bauernhof mitten im Landschaftsschutzgebiet in der Mecklenburgischen Schweiz. In unmittelbarer Umgebung gibt es jede Menge Möglichkeiten, die Natur ganz intensiv zu erleben. Die Gruppen können mit einem Naturpädagogen geführte Erlebniswanderungen zu unterschiedlichen Themen wie Wald, Bäche, Wiesen und zur heimischen Tierwelt erleben. Dabei können Grundschüler auf spielerische Weise die Geheimnisse der Natur entdecken. Ergänzend dazu gibt es auch Naturerlebnisangebote wie einfacher Hüttenbau, Orientierung im Gelände, Geocaching, Waldrallye und Land-Art-Projekte. In unseren Freiluftateliers gibt es Angebote wie z.B. Töpfern, Holz- und Specksteinbearbeitung, Gestalten mit Naturmaterialien, verschiedene Maltechniken und vieles mehr. Der Ausklang des Abends ist immer an der großen Feuerstelle. Dabei kann getrommelt und Gitarre gespielt werden, während in der Glut das Stockbrot gebacken wird.

Gültigkeitszeitraum

  • 01.05.2016 - 31.08.2016
  • 01.05.2017 - 31.08.2017

ab 37,50 €

p.P.


  • ab 6 Jahren
  • 1 Ü u. VP
  • Programm nach Absprache
  • Lagerfeuer mit Stockbrot

Newsletter abonnieren » like uns auf