• Streicheleinheiten wirken auf Pferd wie Mensch entspannend, © Anniemal Fotografie
    Streicheleinheiten wirken auf Pferd wie Mensch entspannend
  • herblicher Ausflug mit dem Pony, © Anniemal Fotografie
    herblicher Ausflug mit dem Pony
  • SOULBALANCE in der kalten Jahreszeit, © Papadoxx Fotografie
    SOULBALANCE in der kalten Jahreszeit
  • Putzen schafft Vertrauen, © Heike Roessing Fotografie
    Putzen schafft Vertrauen

Kompakttherapie

Pferdegestützte Einzeltherapie

Unsere Kompakttherapie setzt sich aus 6 Therapieeinheiten zusammen, die täglich 2 Stunden durchgeführt wird. Über verschiedene Führübungen mit den Pferden erarbeiten wir mit Ihnen Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit. Auch andere individuelle seelische Qualitäten kommen wieder mehr ans Tageslicht und in die Kraft. Wir arbeiten mit Ihnen ausschließlich in Einzeltherapie, damit Sie einen geschützten Rahmen vorfinden. So haben Sie genügend Raum für Ihre individuellen Prozesse. Unsere pferdegestützte Therapie eignet sich gut bei Störungen wie Depressionen, Traumata und ihre Begleitstörungen, Sozialphobie, Psychosomatische Störungen, Essstörungen und Störungen durch Hochsensibilität. Wir arbeiten mit Jugendlichen ab 18 Jahren und mit Erwachsenen ohne Altersbegrenzung.

Ihnen zur Seite stehen neben einer Therapeutin 5 Miniponys und 4 Großpferde, die Sie sanft und feinfühlig durch Ihre Heilungsprozesse führen werden.

Teilnahmebedingung:

  • 18 Jahre Mindestalter

Gültigkeitszeitraum

  • ganzjährig

Gültigkeitszeitraum

  • 07.12.2020 - 31.07.2021

ab 1.725,50 €


  • 12 Stunden Einzeltherapie über 6 Tage
  • 1 Therapeutin
  • 9 Pferde als Therapiepartner
  • 1 Therapeutin für pferdegestützte Therapie
  • 6 Stunden Hintergrundarbeit der Therapeutin zur individuellen Therapiegestaltung

Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close