• Eisfischerei - Das große Wintergarn, © EingangAusstellung.JPG
    Eisfischerei - Das große Wintergarn

Insel Usedom - Anfänge des Badewesens

Der Sand der Eiszeit bringt heute vielen Menschen ihr Auskommen. Die arme Gegend am Ostseestrand konnte nur wenige Mens

Der Sand der Eiszeit bringt heute vielen Menschen ihr Auskommen. Die arme Gegend am Ostseestrand konnte nur wenige Menschen ernähren, fast nur vom Fischfang. Der Tourismus beginnt sich um 1850 zu entwickeln. Schifffahrt über die Swine und die aufkommende Eisenbahn bringen die Gäste gut und schnell in die Orte. Strandkorb, Seebrücken und der Aufbau von Hotels und Gaststätten verändern die Orte und Menschen auf der Insel Usedom. Referentin: Hilde Stockmann

Eintritt/Preisinformation:

3,00 €, mit Kurkarte frei

Datum:

am Do, 01.08.2019
um 19:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Uns olle Schaul

Fischerstraße 11
17459  Zempin


Kontakt:

Fremdenverkehrsamt Zempin

Fischerstraße 1
17459  Zempin

+49 (0)38377 42162
seebad-zempin@t-online.de


Newsletter abonnieren » like uns auf