• Daniel Hope und Sebastian Knauer, © Harald Hoffmann
    Daniel Hope und Sebastian Knauer

100 Jahre Lord Yehudi Menuhin: Jubiläumskonzert

Preisträger-Konzert mit Daniel Hope und Sebastian Knauer

Künstler:
Daniel Hope Violine
Sebastian Knauer Klavier

BACH Sonate c-Moll BWV 1017
ENESCU Impromptu Concertant
MENDELSSOHN BARTHOLDY Sonate F-Dur
WALTON Sonate für Violine und Klavier
RAVEL Kaddisch aus: 2 Mélodies hébraïques
BARTÓK Rumänische Volkstänze

Begleitprogramm

17:00 Uhr Ulrichshusen, Schloss: Menuhin-Salon - Daniel Hope und Zamira Menuhin Benthall über Lord Yehudi Menuhin

Mit zwei Konzerttagen ehren die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den Ausnahmegeiger und -dirigenten Lord Yehudi Menuhin zu seinem 100. Geburtstag. Nach einem Salon mit Menuhins Tochter Zamira Menuhin-Benthall spielen Daniel Hope, der ein langjähriger Partner Menuhins war, und Sebastian Knauer ein Konzert voller Erinnerungsstücke: Menuhin selbst hat Waltons Sonate für Violine und Klavier 1949 in Zürich uraufgeführt und als Schüler bei Enescu vieles gelernt, was ihn auf seinem Lebensweg begleitet hat.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Festspielscheune Ulrichshusen

Seestraße
17194  Ulrichshusen


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 05.08.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf