• 273 Stufen gilt es am 24. Juni im HKB-Turm zu bezwingen, © Bernd Lasdin
    273 Stufen gilt es am 24. Juni im HKB-Turm zu bezwingen

13. NEUWOGES-Treppenhauslauf

Am 24. Juni steht der Turm des Hauses der Kultur und Bildung wieder im Mittelpunkt der Neubrandenburger Sportwelt. Dann gilt es für alle Teilnehmer beim Treppenhauslauf der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH (NEUWOGES) so schnell wie möglich den Himmel der Vier-Tore-Stadt zu erobern.

Für die Einen ist die 13 eine Glücks-, für die Anderen eine Unglückszahl. Für die NEUWOGES wird diese Zahl am 24. Juni ein Ausdruck einer sportlichen Erfolgsgeschichte sein. Die Resonanz reißt nicht ab. Im vergangenen Jahr versuchten sich 101 Teilnehmende im Alter zwischen vier und 76 Jahren an den insgesamt 273 zu bewältigenden Stufen.
In zwölf Startklassen geht es auch diesmal um die schnellsten Zeiten. Die Klassen reichen von unter zehnjährigen Treppenhausläufern bis hin zu den über 55-Jährigen. Um die Chancengleichheit zu gewährleisten, werden Frauen und Männer wieder in getrennten Startgruppen gewertet.
Besonders spannend und interessant ist erfahrungsgemäß die Teamwertung. Dabei starten jeweils vier Läufer für eine Mannschaft – unabhängig von ihrer Altersklasse. Alle vier Zeiten werden anschließend zusammengerechnet und so das Siegerteam ermittelt. Als Startläufer wird Oberbürgermeister Silvio Witt in der Klasse männlich U55 die erste zu unterbietende Marke des Tages setzen und die 13. Auflage eröffnen.
Alle Teilnehmenden die den Höhenunterschied von gut 60 Metern erfolgreich meistern, dürfen sich als Sieger fühlen. Jeder erhält ein hochwertiges Dankeschön des Veranstalters. Den drei Erstplatzierten jeder Startklasse winken zusätzlich attraktive Geldpreise im Gesamtwert von
2.330 Euro.

Anmeldungen sind im Vorab online unter www.neuwoges.de möglich. Am Wettkampftag selbst kann sich ab 8:45 Uhr in die Starterlisten eingetragen werden. Anmeldeschluss ist am 24. Juni um 12:30 Uhr. Die Siegerehrung wird direkt im Anschluss durchgeführt. NEUWOGES-Geschäftsführer Frank Benischke wird die Sieger und Platzierten auszeichnen.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Sport

Kontakt:

Haus der Kultur und Bildung (HKB)

Marktplatz 1
17033  Neubrandenburg


Kontakt:

Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH

Heidenstraße 6
17034  Neubrandenburg


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 24.06.2017, 09:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf