• Rainer Rudloff, © Rainer Rudloff
    Rainer Rudloff

24. Schweriner Literaturtage - KiJuLi

"Lügen haben Ringelstrümpfe" Lesung mit Rainer Rudloff

Eine Lesung über Schwindeleien mit Witz und die Frage, ob Lügen immer so notwendig ist, wie man denkt...

Als Jim Knopf auszieht, um Prinzessin Li-Si aus der Stadt der Drachen zu befreien, trifft er auf den Halbdrachen Nepomuk, der sich bemüht, ganz besonders scheußlich zu sein, damit er von den reinrassigen Drachen anerkannt wird. Er kreischt, rülpst und schwindelt, was das Zeug hält. Eigentlich ist er aber doch ein ziemlich netter Kerl…
(aus: Michael Ende: Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer)

Pippi Langstrumpf fürchtet sich vor nichts und niemandem. Ihre blühende Phantasie bringt sie oftmals in abenteuerliche Situationen - und ihre unermessliche Kraft wieder hinaus! So auch auf der Südseeinsel Taka-Tuka-Land, wo sie zwei Seeräubern das Handwerk legt.
(aus: Astrid Lindgren: Pippi Langstrumpf in Taka-Tuka-Land)

Gefördert durch den Freundeskreis der Stadtbibliothek e.V.

- bereits ausgebucht -  

Eintritt/Preisinformation:


Datum:

am Mi, 23.10.2019
um 11:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Literatur


Kontakt:

Stadtbibliothek Schwerin

Klöresgang 3
19053  Schwerin


Kontakt:

Stadtbibliothek der Landeshauptstadt Schwerin

Klöresgang 3
19053  Schwerin

03855901921
stadtbibliothek@schwerin.de


Newsletter abonnieren » like uns auf