• Plakat der 3. Jüdischen Kulturtage in Rostock, © Jüdische Gemeinde Rostock
    Plakat der 3. Jüdischen Kulturtage in Rostock

3. Jüdische Kulturtage in Rostock

Konzert mit dem Diplomatischen Streichquartett (Berlin): Werke von Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Erwin Schulhoff, Mieczyslaw Weinberg, Felix Mendelssohn-Bartholdy im Plastiksaal der Kunsthalle Rostock

Das Diplomatische Streichquartett gründete sich anlässlich der Synagogenkonzerte im Rahmen der Internationalen Tage jüdischer Musik in M-V. Es hat sich die Erarbeitung und Aufführung von Werken jüdischer Komponisten zum Schwerpunkt seiner Konzerttätigkeit gemacht. Matthias Hummel (1. Violine) studierte an der Musikhochschule Stuttgart. Er ist Gründungsmitglied und Konzertmeister von Concerto Brandenburg, spielt zudem bei der Lautten Compagney und den Deutschen Händel-Solisten. Matthias Hummel lebt als freischaffender Musiker in Berlin.

Dr. Felix Klein (2. Violine) begann seine musikalische Ausbildung mit Violinunterricht im Alter von sechs Jahren. Er studierte Rechtswissenschaften, trat 1994 in den Auswärtigen Dienst ein. Seit 01.05.18 ist Felix Klein im BMI als Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus tätig. Ernst Herzog (Viola) studierte Tonmeister und Bratsche an der jetzigen Universität der Künste Berlin sowie Musikwissenschaft an der Technischen Universität Berlin. Nach mehrjähriger Mitgliedschaft bei den Berliner Symphonikern ist er freiberuflich als Musiker, Musikjournalist und im Bereich Musikmanagement tätig. Er spielt in zahlreichen Barockorchestern, u. a. im Ensemble ConcertoGrosso Berlin, engagiert sich für den Musiksommer Märkische Schweiz und die deutsch-polnische Kooperation Kulturbrücke über die Oder. Petra Kiessling (Violoncello) erhielt seit ihrer frühesten Kindheit Cello- und Klavierunterricht, studierte in Wien Cello, Barockcello und Instrumentalpädagogik. Seit 2005 lebt sie als freischaffende Musikerin in Berlin, musiziert in unterschiedlichen Ensembles.

Eintritt 5/8 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik

Kontakt:

Kunsthalle Rostock

Hamburger Straße 40
18069  Rostock


Kontakt:

Jüdische Gemeinde Rostock

Augustenstr. 20
18055  Rostock

03814590724
info@synagoge-rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 23.10.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf