• Mahan Esfahani, © Bernhard Musil
    Mahan Esfahani

360° Klavier: Notturno

Mahan Esfahani zu Gast beim Klavierfestival

Künstler
Mahan Esfahani Cembalo

BACH Goldberg-Variationen BWV 988

Mit acht Jahren sah Mahan Esfahani in einem Buch das Bild eines wohlbeleibten Mannes mit Perücke und Gehrock, der ein ungewöhnliches Musikinstrument mit zwei Manualen spielte. Es war Liebe auf den ersten Blick. Zwei Jahrzehnte später ist das Cembalo zur Lebensaufgabe dieses iranisch-amerikanischen Jungen geworden. Im Anschluss an den Klavierabend mit Igor Levit ist er mit einem eminent geschichtshaltigen Werk zu erleben – Bachs Goldberg-Variationen. Zweihundert Jahre Musikgeschichte sind in diesen Höhepunkt barocker Variationskunst eingegangen, und sie wirken bis heute in die Musikgeschichte hinein.  

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Schloss Ulrichshusen

Seestraße 14
17194  Ulrichshusen


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 08.07.2016, 22:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf