• Die letzte Sau, © drei-freunde Filmverleih 2016
    Die letzte Sau
  • Die letzte Sau, © drei-freunde Filmverleih 2016
    Die letzte Sau
  • Die letzte Sau, © drei-freunde Filmverleih 2016
    Die letzte Sau
  • Die letzte Sau, © drei-freunde Filmverleih 2016
    Die letzte Sau

6. Wettbewerbsfilm der 12. Ahrenshooper Filmnächte

DIE LETZTE SAU von Aron Lehmann, im Anschluss Filmgespräch, u.a. mit Aron Lehmann (Regie)

6. Wettbewerbsfilm
DIE LETZTE SAU von Aron Lehmann (D 2016, 86 min)
Es sind schwarze Tage für den Schweinebauern Huber (Golo Euler). Sein Hof ist pleite. Die kleine Landwirtschaft kommt nicht gegen die Agrarfabriken an. Zusammen mit seinem Schwein verlässt Huber die Ruine und beginnt ein Leben als Vagabund und Indianer. Huber findet Gefallen an diesem Leben. Er ist jetzt ein Rebell und begegnet auf seiner Reise Menschen, denen es ähnlich erging wie ihm. Seine Botschaft: So geht‘s nicht weiter! Und Recht hat er. – Mit Rosalie Thomass, Thorsten Merten, Bernd Stegemann, Christoph Maria Herbst.

ARON LEHMANN
1981 in Wuppertal geboren, aufgewachsen im Nördlinger Ries, lebt in München. Nach dem Abitur arbeitete er von 2003 bis 2005 für verschiedene Berliner Filmproduktionen. Regiestudium an der Hochschule für Film- und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg. 2015 Highway to Hellas, 2012 Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel.

Das genaue Programm finden Sie ab Ende Juli 2016 unter www.ostseebad-ahrenshoop.de

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt: 8 €, 6 € ermäßigt

Ermäßigung mit gültiger Kurkarte der Region Fischland-Darß-Zingst, für Ahrenshooper Einwohner und Kinder bis 18 Jahre.

6,00 € bis 8,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kino, Szene & Trends, Theater & Bühne


Kontakt:

Hotel THE GRAND Ahrenshoop

Schifferberg 24
18347  Ostseebad Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 09.09.2016, 22:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf