• Das Museum Ostseebad Binz am Kleinbahnhof gibt Einblicke in das frühe Badeleben, © Kurverwaltung Binz/ Christian Thiele
    Das Museum Ostseebad Binz am Kleinbahnhof gibt Einblicke in das frühe Badeleben

Aktivherbst: Binz - Vom Dorf zum Seebad

Historischer Spaziergang mit Einführung im Museum Ostseebad Binz; Dauer: ca. 2 Stunden; Treff: Kleinbahnhof Binz

Kaum jemand ahnt, dass es dort, wo sich heute weiße Villen am Ostseestrand aneinanderreihen und das Binzer Badeleben pulsiert, bis vor etwa 150 Jahren nichts außer Strand und Dünen gab. Das Bauern- und Fischerdorf Binz lag, klein und beschaulich, gut einen Kilometer landeinwärts, geschützt nahe des Schmachter Sees. Das Baden in der offenen See und der Aufenthalt am Strand kamen erst Mitte des 19. Jahrhunderts in Mode. Ein für das Jubiläumsjahr 2018 unter dem Motto „700 Jahre Binz“ neu konzipierter historischer Spaziergang zeichnet den Weg vom Dorf Byntze zum bedeutenden Seebad Binz nach. Er startet mit einem Rundgang durch das Binz-Museum am Kleinbahnhof und führt dann durch den alten Dorfkern zum Ostseestrand.

Dauer: ca. 2 Stunden; Treff: Kleinbahnhof Binz, Museum
 

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

vom 20.09. bis 27.09.


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren, Seminare, Kurse & Workshops, Wandern, Maritim, Natur, Outdoor-Aktivität


Kontakt:

Kleinbahnhof Binz-Ost

Bahnhofstraße 54
18609  Ostseebad Binz


Kontakt:

Kurverwaltung der Gemeinde Ostseebad Binz

Heinrich-Heine-Straße 7
18609  Binz

+49 38393 148148
info@binzer-bucht.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 27.09.2019, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf