• Jagdschloss Granitz, © Staatliche Schlösser und Gärten M-V/Thomas Grundner
    Jagdschloss Granitz

Architekturwoche: Stein auf Stein - Zur Baugeschichte

Erzählung zum Bau des Schlosses mit Geschichten von Tauben, Prinzen und verschobenen Wänden

Schon der auffällige Schlossbau mit seinen Türmen ist ein Exponat für sich. Deshalb widmet sich eine Architekturwoche mit verschiedenen Sonderführungen dem fürstlichen Kleinod in der Granitz:

 

Wie das Jagdschloss auf Umwegen zu seinem Mittelturm mit der berühmten Wendeltreppe kam, was dies mit Tauben zu tun hat und was es uns über den Bauherren Wilhelm Malte I. zu Putbus erzählt, ist ein Thema der Führung. Doch daneben gibt es noch viel mehr spannende Baugeschichte(n) zu entdecken: Modernste Materialien, Entwurfszeichnungen für Dekorationen, Planänderungen beim Bau und vieles mehr erwartet die Gäste.

 

Eintritt/Preisinformation:


Datum:

am Mo, 24.09.2018
um 11:15 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren


Kontakt:

Jagdschloss Granitz

PF 1101
18609  Ostseebad Binz


Kontakt:

Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen M-V

Werderstr. 141
19055  Schwerin

038558847001
info@mv-schloesser.de


Newsletter abonnieren » like uns auf