• Andrea Binkowski und Andreas Homberg, © Carola Biermann
    Andrea Binkowski und Andreas Homberg

Malereien von Andreas Homberg

Ölmalerien in der Galerie der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz

Ölmalerei von Andreas Homberg ist derzeit in der Galerie der Sparkasse Mecklenburg-Strelitz zu sehen.  Die Exposition umfasst 13 Arbeiten, die vorwiegend in den letzten drei Jahren entstanden sind. Ausgestellt sind mecklenburgische Landschaften, die den Betrachter einladen, auf eine Reise durch unsere Heimat zu gehen. Wasser, vor allem aber das Meer ist ein wichtiges Thema für Andreas Homberg. Es fasziniert ihn seit seiner Kindheit. „Ich könnte stundenlang auf das Meer schauen. Es ändert sich ständig. Das wird nie langweilig“, so der Künstler. Meist entstehen seine Werke aus der Erinnerung heraus oder anhand von Skizzen. Wer genau hinschaut, wird in den Arbeiten mehr als das Offensichtliche finden. Denn meist gibt es eine zweite Ebene, die mit den inneren Bildern des Künstlers verwoben ist. Vor 10 Jahren kam er von Hamburg nach Neubrandenburg zurück, wo er seitdem lebt und arbeitet. Auch die örtliche Kunstsammlung hat Werke des Künstlers in ihrem Bestand und kaufte vor wenigen Tagen auf dem Herbstsalon ein Skizzenbuch an. Für das kommende Jahr plant Andreas Homberg Ausstellungen in Hamburg und Ratzeburg bei Lübeck.

Öffnungszeiten der Sparkasse:

Mo 08:30-16:00 Uhr
Di 08:30-18:00 Uhr
Mi 08:30-12:30 Uhr
Do 08:30-18:00 Uhr
Fr 08:30-16:00 Uhr

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

vom 11.11. bis 24.01.


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Die nächsten 3 Termine:

  • Montag, 06.12.2021, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 07.12.2021, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 08.12.2021, 08:30 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen »

Kontakt:

Sparkasse Mecklenburg-Strelitz

Strelitzer Straße 27
17235  Neustrelitz


Kontakt:

Sparkasse Mecklenburg-Strelitz

Strelitzer Straße 27
17235  Neustrelitz

(03981) 274 454


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 06.12.2021, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 07.12.2021, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 08.12.2021, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 09.12.2021, 08:30 Uhr
  • Freitag, 10.12.2021, 08:30 Uhr
  • Montag, 13.12.2021, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 14.12.2021, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 15.12.2021, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 16.12.2021, 08:30 Uhr
  • Freitag, 17.12.2021, 08:30 Uhr
  • Montag, 20.12.2021, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 21.12.2021, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 22.12.2021, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 23.12.2021, 08:30 Uhr
  • Freitag, 24.12.2021, 08:30 Uhr
  • Montag, 27.12.2021, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 28.12.2021, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 29.12.2021, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 30.12.2021, 08:30 Uhr
  • Freitag, 31.12.2021, 08:30 Uhr
  • Montag, 03.01.2022, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 04.01.2022, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 05.01.2022, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 06.01.2022, 08:30 Uhr
  • Freitag, 07.01.2022, 08:30 Uhr
  • Montag, 10.01.2022, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 11.01.2022, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 12.01.2022, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 13.01.2022, 08:30 Uhr
  • Freitag, 14.01.2022, 08:30 Uhr
  • Montag, 17.01.2022, 08:30 Uhr
  • Dienstag, 18.01.2022, 08:30 Uhr
  • Mittwoch, 19.01.2022, 08:30 Uhr
  • Donnerstag, 20.01.2022, 08:30 Uhr
  • Freitag, 21.01.2022, 08:30 Uhr
  • Montag, 24.01.2022, 08:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close