• Bunte Stube während der 17. Langen Nacht der Kunst 2016, © Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto voigt&kranz UG, Prerow
    Bunte Stube während der 17. Langen Nacht der Kunst 2016
  • Aufbruch der Gräser, © Henry Günther
    Aufbruch der Gräser
  • Henry Günther, © Henry Günther
    Henry Günther

Ausstellungseröffnung – Aufbruch der Gräser

Farbholzdrucke des Künstlers Henry Günther – Eine Veranstaltung im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst

Die gezeigten Farbholzdrucke sind die Grundlage für ein neues Künstlerbuch, das im kommenden Jahr unter dem Titel "Aufbruch der Gräser / Fischland Darss" mit Gedichten und Farbholzdrucken von Henry Günther auf handgeschöpgtem Papier von John Gerard erscheint.

Begleitend zur Ausstellung findet in der Bunten Stube ein Buchmarkt mit dem Berliner Buch- und Kunstantiquariat Riewert Tode statt.

Das vollständige Programm und weitere Informationen über die 18. Lange Nacht der Kunst finden Sie unter www.ostseebad-ahrenshoop.de.

 

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt mit Fähnchen der 18. Langen Nacht der Kunst: 10 €
Im Preis enthalten sind alle Veranstaltungen im Rahmen der 18. Langen Nacht der Kunst.
Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres erhalten freien Eintritt.

Fähnchen erhalten Sie ab dem 11.08.2017 hier:

  • Kurverwaltung Ahrenshoop
  • Veranstaltungsorte der Langen Nacht der Kunst
  • Zimmervermittlungen Meerfischland und Ahrenshooper Ferien
  • Wiese vor der Alten Schule (nur am 19.08.2017)

10,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung

Kontakt:

Bunte Stube

Dorfstraße 24
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Bunte Stube

Dorfstraße 24
18347  Ahrenshoop

+49 (0)38220 238


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 19.08.2017, 18:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf